Zuletzt aktualisiert: 25. Mai 2020

Unsere Vorgehensweise

5Analysierte Produkte

35Stunden investiert

10Studien recherchiert

35Kommentare gesammelt

Finanzielle Vielseitigkeit bzw. Flexibilität ist im schnelllebigen Alltag des Jahres 2020 so ziemlich eine Grundvoraussetzung dar. Einkäufe wollen im Internet und auch in Geschäften schneller und unkomplizierter abgeschlossen werden und auch ein etwaiges Verlangen nach Bargeld sollte keine Hürde im Rahmen laufender Besorgungen darstellen.

Obwohl Debit- oder Girokarten jene Voraussetzungen mittlerweile erfüllen, ist jedoch die Kreditkarte nach wie vor ein mindestens gleichwertig beliebtes Zahlungsmittel. Vor allem in puncto Flexibilität bietet der zinsfreie Kreditrahmen einen zusätzlichen Bonus. Jenen und noch weitere Vorteile bietet in etwa die Kreditkarte der “Audi Bank”.

In unserem Audi Kreditkarte Test 2020 erfährst du genau, warum dieses Zahlungsmittel am besten zu dir passen könnte. Wir behandeln dabei jene Fragen im Detail, welchen von potenziellen Interessenten am häufigsten gestellt werden. Somit erhältst du eine fundierte Grundlage, welche dir eine schnelle und dennoch wohlüberlegte Entscheidung deutlich vereinfacht.




Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Audi Kreditkarte kann eine Entlastung des eigenen Budgets bewirken. Einkäufe in Geschäften und im Internet können mit einer Kreditfrist von bis zu 30 Tagen durchgeführt werden.
  • Zahlungen mit der Audi Kreditkarte sind ohne großen Zeitaufwand möglich. Dank der Kontaktlosfunktion können ausgewählte Beträge ohne PIN-Eingabe oder Einschieben der Karte getilgt werden.
  • Der Besitz einer Audi Kreditkarte bringt spannende Boni mit sich. Sowohl bei Einkäufen bei Konzernpartnern als auch zukünftigen Reisebuchungen können Skonti in Anspruch genommen werden.

Audi Kreditkarte: Die Empfehlung von Fitformoney

Die komfortable und vielseitige Kreditkarte der Audi Bank

Audi VISA Card

Audi VISA Card

Du bist auf der Suche nach einem sicheren Zahlungsmittel, welches du für deine anfallenden Transaktionen nutzen kannst? Dann bietet die angebotene “Audi VISA Card” vielversprechende Voraussetzungen an.




ab

33 EUR

mehr info

Nicht nur in Kombination mit dem Motiv ist die “Audi VISA Card” auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtet. Sowohl in Deutschland als auch bei Auslandsreisen kannst du diese Plastikkarte für Einkäufe und Abhebungen beim Automaten einsetzen. Tätigst du Zahlungen in Euro, werden dir hierbei sogar keine Gebühren in Rechnung gestellt.

Als Kunde der “Audi Bank” befinden sich deine Finanzen in besten Händen. Sowohl ein Kartenmissbrauch bei Diebstählen als auch im Internet kann dank des Schutzpakets “VISA Secure” verhindert werden. Um Ungereimtheiten zu vermeiden, werden deine Umsätze in Echtzeit per SMS bestätigt. Als Nutzer dieser Karte kannst du dir außerdem großzügige Rabatte bei Konzernpartnern sowie künftigen Reisebuchungen sichern.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Audi Kreditkarte in Betracht ziehst

Eine Kreditkarte der “Audi Bank” ist ein Zahlungsmittel, welches unter Umständen nur für ausgewählte Bedürfnisse gedacht ist. Ob diese Karte mit deinen Interessen vereinbar ist, sollst du mit unserem anschließenden Leitfaden herausfinden können.

Worum handelt es sich bei der Audi  Kreditkarte?

Bei der sogenannten “Audi VISA Card” handelt es sich um ein exklusives Zahlungsmittel der “Audi Bank”. Mit dieser Karte können Einkäufe und andere Transaktionen auf Basis eines Kredits getätigt werden. Sowohl einzelne Abwicklungen als auch deine jährliche Gesamtsumme können dabei im Rahmen eigener Tilgungsvarianten bezahlt werden.

Bei Zahlungen mit einer “Audi VISA Card” profitierst du von einem zinsfreien Zeitraum von bis zu 30 Tagen. Des Weiteren werden dir in Kombination mit dem inkludierten Kreditkartenkonto bereits ab dem ersten Euro Guthabenzinsen gutgeschrieben. (Bildquelle: unsplash.com / Marcel Strauß)

Abgesehen von den Zahlungsmodalitäten bietet die Audi Kreditkarte auch in anderen Perspektiven individuelle Flexibilität. Der von dir beanspruchbare Kreditrahmen ist nicht automatisch festgelegt, sondern wird mit deinem Kundenberater individuell vereinbart. So können zukünftige Transaktionen im Einklang mit deinen Rahmenbedingungen abgewickelt werden.

Der Besitz einer Audi Kreditkarte ermöglicht dir zusätzlich spannende Rabattaktionen.

Tätigst du regelmäßig Einkäufe bei Konzernpartnern der “Audi Bank”, werden diese in Zukunft billiger möglich sein. Neben “Audi” bieten auch die Unternehmen “Volkswagen”, “Skoda” und “SEAT” ein Skonto von 2 % bei zukünftigen Kartenumsätzen. Das Höchstlimit beschränkt sich jedoch auf 40 € pro Kalenderjahr.

Des Weiteren kann sich auch die Buchung des nächsten Urlaubs im Reise-Center von “Audi” bezahlt machen. Als Besitzer der “Audi VISA Card” werden dir 5 % deiner Buchungssumme rückerstattet. Die Höchstdauer der Überweisung beschränkt sich auf 12 Wochen. Diesen Bonus kannst du sowohl für Pauschalreisen als auch Kreuzfahrten oder Hotelbuchungen nutzen.

Ist die Audi Kreditkarte kostenlos nutzbar?

Möchtest du die Vorteile der “Audi VISA Card” für dich beanspruchen, musst du jedoch auch einige Zusatzkosten in deine Planung aufnehmen. Beispielsweise ist bereits für den Besitz dieser Karte eine jährliche Nutzungsgebühr fällig. Solltest du eine Partnerkarte beantragen, muss auch hierfür eine entsprechende Pauschale entrichtet werden.

Kartentyp Jährliche Nutzungsgebühr
Hauptkarte 33 €
Partnerkarte 22 €

Mit der Audi Kreditkarte besteht die Möglichkeit, einzelne Käufe im Rahmen drei gleicher Monatsraten zu tilgen. Solltest du dich für diese Option entscheiden, musst du in diesem Fall Bearbeitungsgebühren einplanen. Bei einem möglichen Rahmen für Einkäufen zwischen 300 € und 3.000 € liegt der endfällige Betrag zwischen 3,50 € und 12,50 €.

In weiterer Folge können Transaktionen im Ausland mit zusätzlichen Gebühren verbunden sein. Auf jenen Aspekt wollen wir jedoch in weiterer Folge detailliert eingehen.

Wie kann ich die Audi  Kreditkarte beantragen?

Möchtest du zukünftiger Besitzer der “Audi VISA Card” werden, kannst du den entsprechenden Antrag über die Website der “Audi Bank” durchführen. Über das nachfolgende Online-Formular müssen nun einige Informationen preisgegeben werden, welche für die erfolgreiche Abwicklung deines Ansuchens notwendig sind.

foco

Das Motiv deiner Audi Kreditkarte kannst du nach eigenen Wünschen gestalten.

Im Rahmen der angebotenen Wahlmotive stehen Automodelle, Urlaubsziele sowie das Logo des Fußballvereins “Eintracht Braunschweig” zur Verfügung.

Hast du die Wahl deines Motivs getroffen und angegeben ob du eine Zusatzkarte benötigst, müssen nun persönliche Daten von dir eingegeben werden. Dazu gehört neben deinem vollständigen Namen und deinem Geburtsdatum auch deine derzeitige Adresse sowie Kontaktmöglichkeiten per E-Mail.

Auch Angaben zu deinen Finanzen sind für die Abwicklung erforderlich.

Damit sich dein Kartenbesitz nicht als mögliches Risiko erweist, musst du auch die Rahmenbedingungen deiner finanziellen Möglichkeiten darlegen. Dazu ist zunächst die Bereitstellung eines Referenzkontos und Eckdaten zu deiner Steuerpflicht nötig.

Zwei wesentliche Faktoren sind in diesem Zusammenhang ebenfalls entscheidend. Um diese Kreditkarte nutzen zu können, muss ein regelmäßiges Einkommen deinerseits vorhanden sein und den Anforderungen deines Kreditrahmens entsprechen. Auch die Bonität bzw. deine Zahlungsfähigkeit wird anhand einer SCHUFA-Einsicht geprüft.

Um unangenehme Überraschungen vermeiden zu können, solltest du den Status deines Bonitätslevels idealerweise bereits vor dem Antrag in Erfahrung bringen. So können jene Aspekte, welche sich negativ auf deinen Status auswirken, rechtzeitig bereinigt werden. Diese Auskunft kannst du entweder direkt bei der “SCHUFA” oder auch bei alternativen Anbietern durchführen.

Kann ich die Audi Kreditkarte auch im Ausland nutzen?

Wie bereits weiter oben angesprochen, kannst du deine “Audi VISA Card” auch außerhalb Deutschlands für diverse Transaktionen einsetzen. Tätigst du Einkäufe innerhalb der Eurozone, ist die Durchführung sogar kostenlos. Zahlungen mit Fremdwährung erfordern einen Aufschlag von 1,75 % der Rechnungssumme.

Bargeldauszahlungen mit der “Audi VISA Card” sind grundsätzlich immer mit Bearbeitungsgebühren verbunden. Besitzt du jedoch ein Girokonto bei der “Audi Bank”, entfallen jene Kosten bei Einsätzen in der Eurozone. (Bildquelle: pixabay.com / mrganso)

Führst du Behebungen innerhalb der Eurozone durch, berechnet dir die Bank 3 % der abgehobenen Summe. Jene Aktionen können in Kombination mit Fremdwährungen zusätzliche Gebühren des Automatenherstellers beinhalten. Auf jene Staffelungen hat “Audi Bank” jedoch keinerlei Einfluss. Besitzt du ein Girokonto bei der “Audi Bank” beträgt der Aufschlag bei Auszahlungen mit Fremdwährungen ebenfalls nur 1,75%.

Das tägliche Limit für Auszahlungsbeträge im Ausland beläuft sich auf 500 €. Innerhalb von sieben Tagen können jedoch maximal 2.000 € behoben werden. Diese Konditionen sind auch im Inland gültig und müssen mit den Rahmenbedingungen deines Verfügungsrahmens übereinstimmen.

Ist die Audi Kreditkarte auch mit dem Service “Apple Pay” kombinierbar?

Mit der Einführung mobiler Zahlungsanbieter wie “Apple Pay” oder “Google Pay” können Kreditkartenbesitzer ihre Einkäufe per Finger- oder Gesichtserkennung mit ihren Smartphones durchführen. Als Besitzer einer Audi Kreditkarte kannst du auf jene Funktionen zwar noch nicht zurückgreifen, dennoch können Transaktionen in Geschäften auch mit dieser Karte deutlich flexibler abgewickelt werden.

Mit der “Audi VISA Card” sind kontaktlose Zahlungen möglich.

Aufgrund eines integrierten Chips auf der Kreditkarte erfordern zukünftige Einkäufe nicht zwangsläufig eine PIN-Eingabe und kein Einschieben oder Durchziehen des Zahlungsmittels. Aufgrund der gespeicherten Zahlungsinformationen muss die Karte lediglich an den Kartenterminal gehalten werden damit die Zahlung innerhalb weniger Sekunden geprüft werden kann.

Kaufbetrag Erforderliche Maßnahme
Bis zu 25 € Nur Scanvorgang notwendig
Ab 25 € Zusätzliche PIN-Eingabe oder Unterschrift erforderlich

Obwohl in diesem Rahmen möglicherweise Zusatzaktionen erforderlich sein können, sind in diesem Rahmen prinzipiell keine Höchstbeträge vorgeschrieben. Solange sich die Kaufsumme innerhalb deines Verfügungsrahmens befindet, besteht hierbei keine zusätzliche Auflage. Zusatzkosten werden für jenen Vorgang ebenfalls nicht in Rechnung gestellt.

Welche Alternativen zur Audi Kreditkarte kommen infrage?

Ist der Antrag der “Audi VISA Card” mittlerweile noch nicht in trockenen Tüchern, beseht möglicherweise der Bedarf nach einer zusätzlichen Analyse. Ein mögliches Konkurrenzangebot wäre die Kreditkarte der Volkswagen Bank, die jedoch größtenteils mit ähnlichen Konditionen ausgestattet ist. Suchst du explizit nach einer Partnerkarte eines Autoherstellers, kommen zusätzlich noch “sixt”, “MINI” oder “BMW” infrage.

Alternativ steht dir ein sehr breit gefächertes Angebot an Zahlungsmitteln zur Verfügung. In diesem Rahmen ist es wohl von entscheidender Bedeutung, deine gewünschten Parameter vorab zu definieren. Von kostenfreien Zahlungsmitteln bis zu Kreditkarten mit höherem Status können mittlerweile fast alle Bedürfnisse abgedeckt werden.

Abgesehen von den zahlreichen Kreditinstituten solltest du unter Umständen auch über die etwaigen Systemhersteller Gedanken machen. “VISA” oder “Mastercard” unterscheiden sich in unterschiedlichen Parametern wie Sicherheit aber auch möglichen Rabattaktionen. Möchtest du auf die Abwicklung über ein Bankunternehmen verzichten, ist wohl “American Express” die passende Lösung.

Wie kann ich meine Audi Kreditkarte sperren lassen?

Sollte dir deine “Audi VISA Card” abhandenkommen, ist eine sofortige Aufforderung zur Sperre die wohl sicherste Lösung. Sowohl bei Verlusten im In- und Ausland kannst du hierfür eine eigens eingerichtete Hotline in Anspruch nehmen. Solltest du dich im Ausland befinden, kannst du dich auch direkt an die Geschäftsstelle des Kartenherstellers “VISA” wenden.

Der Verlust deiner Karte muss auch in schriftlicher Form gemeldet werden.

Nachdem du die Sperre telefonisch beantragt hast, muss jenes Ansuchen auch in schriftlicher Form übermittelt werden. Dabei musst du den Sachverhalt, welcher zum Verlust der Karte geführt hat, möglichst genau darlegen.

Abgesehen davon, solltest du den Verlust auch bei der örtlichen Polizei melden, da es sich möglicherweise auch um einen Diebstahl handeln könnte. Sollte deine Kreditkarte wieder auftauchen, solltest du sie nicht mehr einsetzen und dir ein neues Zahlungsmittel zusenden lassen.

Die entsprechenden Telefonnummern für einen Sperrantrag findest du auf der Website in der Rubrik “Fragen und Antworten” im Themenbereich “Kartenverlust”. In diesem Rahmen solltest du darauf achten, dass die Nutzung jener Servicenummern mit deinem Mobiltelefon zusätzliche Kosten verursachen kann.

Wie kann ich das Limit meiner Audi Kreditkarte erhöhen?

Sollte dein bisheriger Verfügungsrahmen nicht mehr für die Abwicklung deiner Geschäfte ausreichen, kannst eine Erhöhung deines Limits in Auftrag geben. Zu diesem Zweck stellt die “Audi Bank” ein eigens konzipiertes Formular zur Verfügung. Dieses Dokument findest du auf der Website im Bereich “Anträge und Formulare”, welcher in der Rubrik “Konten und Karten” angesiedelt ist.

Eine Änderung deines Verfügungsrahmens erfordert eine erneute Prüfung deiner Finanzen
Möchtest du den Rahmen deiner Audi Kreditkarte erhöhen, müssen bestimmte Eckdaten deinerseits erneut unter die Lupe genommen werden. Dazu gehören deine aktuellen Verdienstbescheinigungen sowie auch der aktuellste Steuerbescheid im Falle der Selbständigkeit.

Auf dem Antrag müssen neben persönlichen Informationen ebenfalls Angaben zu deinem Nettoeinkommen gemacht werden. Des Weiteren werden Auskünfte zu deinen Wohnkosten sowie möglichen Kreditausgaben benötigt. Um eine erfolgreiche Abwicklung zu garantieren, darf auch dein “IBAN”-Code nicht fehlen.

Die Übermittlung des Antrags kann wahlweise per E-Mail oder auch per Fax erfolgen. Beachte hierbei ebenfalls, dass das Dokument vor dem Versand mit Datum und Unterschrift versehen ist.

Wie kann ich bei Fragen zu meiner Audi Kreditkarte Kontakt mit dem Anbieter herstellen?

Sollten dir die bisherigen Informationen oder auch die Unterseite “Fragen und Antworten” nicht die entsprechende Lösung ermöglicht haben, besteht auch die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme. Unter der Rubrik “Kontakt” findest du alle Servicenummern, welche du für deine individuelle Anfrage nutzen kannst. Beachte hierbei unbedingt die angegebenen Servicezeiten.

Alternativ steht dir hier auch eine Kontaktaufnahme per E-Mail zur Verfügung. In diesem Kontext sollte dir allerdings bewusst sein, dass du möglicherweise etwas länger auf die Bearbeitung deines Sachverhalts warten musst. Die entsprechenden Informationen sind auf der Unterseite “Impressum” angeführt.

Unter Umständen kann jedoch auch ein persönliches Gespräch die Lösung deines Ansuchens bewirken. Die Terminvereinbarung in einer Filiale kannst du entweder jeweils telefonisch oder über die Website der “Audi Bank” durchführen. Die entsprechenden Infos sind unter der Rubrik “Konten & Karten” angeführt.

Wie kann ich meine Audi Kreditkarte kündigen?

Solltest du für deine Audi Kreditkarte keine Verwendung mehr haben, kannst du jederzeit eine Kündigung deines Vertrags einreichen. Mit den Zugangsdaten zum Online-Banking kannst du dieses Vorhaben unmittelbar in die Tat umsetzen.

Die Kündigung deiner “Audi VISA Card” kann auch mithilfe eines formlosen Schreibens erfolgen. Eine persönliche Unterschrift ist zur vollständigen Abwicklung erforderlich. (Bildquelle: pixabay.com / Free-Photos)

Dieses Dokument musst du anschließend entweder per Post oder Fax an die “Audi Bank” übermitteln. Sollte die Kündigung im Laufe des Kalenderjahres erfolgen, wird dir die gezahlte Jahresgebühr anteilig auf dein Konto zurücküberwiesen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.audibank.de/de/privatkunden/produkte/girokonto_karten/audi_visacard/auf_einen_blick.html

[2] https://www.audibank.de/de/privatkunden/produkte/girokonto_karten/audi_visacard/antrag.html

[3] https://www.audibank.de/de/privatkunden/hilfe/fragen_antworten/konten_karten/audi_visa_card.html

Bildquelle: 123rf.com / 72035731

Warum kannst du mir vertrauen?

Bernhard ist durch sein Studium im Bereich Medien auf das Thema Online-Marketing gestoßen und konnte dadurch Begeisterung für die Tätigkeit als Online-Redakteur erlangen. Im Laufe dieser Beschäftigung konnte er sich ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Kreditkarten und Versicherungen aneignen, welches er nun an Interessenten und potenzielle Kunden weitervermitteln möchte.