Zuletzt aktualisiert: 30. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

15Analysierte Produkte

28Stunden investiert

4Studien recherchiert

41Kommentare gesammelt

Die meisten Menschen können sich den Traum eines neuen Autos nur über einen Kredit erfüllen. Daher gibt es am Markt ein breites Angebot an unterschiedlichen Arten von Krediten, die sich für die Finanzierung eines Autos anbieten. Eine davon ist die Ballonfinanzierung.

In unserem Ballonfinanzierung Test 2020 erhältst du Antworten auf die meist gestellten Fragen in Bezug auf die Ballonfinanzierung. Zusätzlich geben wir dir alle wichtigen Informationen mit auf den Weg, die du vor der Beantragung eines solchen Kredites benötigst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Als Ballonfinanzierung wird ein Kredit bezeichnet, bei dem gegen Ende des Tilgungsplans eine hohe Schlussrate vorgesehen ist.
  • Ein großer Vorteil des Ballonkredites ist die geringe finanzielle monatliche Anfangsbelastung des Kreditnehmers.
  • Allerdings sind die gesamten Zinsen bei der Ballonfinanzierung in der Regel höher als bei klassischen Raten- oder Autokrediten.

Unsere Empfehlung für Ballonfinanzierung

Ballonfinanzierung mit meinauto.de

Ballonfinanzierung mit meinauto.de

Ballonfinanzierung mit meinauto.de

Ballonfinanzierung zu Top-Konditionen. Bei meinauto.de kannst du Laufzeit, Höhe der Anzahl und Schlussrate flexibel gestalten.




ab

64 EUR/Monat

mehr info

Bei meinauto.de findest du eine Vielzahl von preisgünstigen Ballonfinanzierungen für diversen Automarken wie Volkswagen, Opel, Renault oder BMW. Weiterhin kannst du auch andere Zahlungsmöglichkeiten wie Barzahlung oder Leasing wählen.

Bei der sogenannten Vario-Finanzierung hast du die Möglichkeit die Laufzeit, die Höhe der Anzahlung sowie die Schlussrate selbst festzulegen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du eine Ballonfinanzierung beantragst

Bevor du die Entscheidung triffst, ob eine Ballonfinanzierung für dich geeignet ist, solltest du einige wichtige Punkte wissen. Deshalb werden wir dir in den folgenden Abschnitten alle wichtigen Informationen zu diesem Thema erläutern.

Was ist eine Ballonfinanzierung?

Als Ballonfinanzierung bezeichnet man einen Kredit, bei dem gegen Ende des Tilgungsplans eine hohe Schlussrate vorgesehen ist. Diese Rate wird auch als Ballon bezeichnet und übersteigt die Schlussrate die laufenden Raten um ein vielfaches.

Meist macht diese über die Hälfte der Darlehenssumme aus. Ballonkredite werden in den meisten Fällen als Anschaffungskredite für höherpreisige Konsumgüter wie beispielsweise Autos vergeben.

Die Ballonfinanzierung wird in der Regel für Autos eingesetzt. (Bildquelle: 123rf.com / 94679649)

Damit weist dieser Kredit Ähnlichkeiten zum Leasing auf. Da es sich bei er Ballonfinanzierung allerdings um ein Darlehen handelt, ist die finanzierte Sache direkt von Beginn an Eigentum des Käufers.

Weitere Bezeichnungen für die Ballonfinanzierung sind Schlussratenkredit, Autokredit mit Schlussrate oder 3-Wege-Finanzierung.

Wie funktioniert eine Ballonfinanzierung?

Wie bereits erwähnt werden Ballonkredite in fast allen Fällen zur Finanzierung von Autos eingesetzt. Aus diesem Grund werden wir in den nächsten Abschnitten spezifisch auf Ballonkredite für Automobile eingehen.

Zusammen mit dem Kreditinstitut wird die Schlussrate der Ballonfinanzierung so gewählt, dass sich diese und der Restwert des Autos ungefähr ähneln. Aber was passiert in der letzten Phase der Ratenzahlung? Im Prinzip hast du nach der Phase der Ratenzahlung drei Möglichkeiten:

  1. Du zahlst die anfallende Schlussrate und kannst das Auto behalten.
  2. Du zahlst die Schlussrate nicht und verzichtest auf das Auto. Das Auto wird damit zurückgegeben.
  3. Du zahlst die anfallende Schlussrate mit einer neuen Finanzierung.

Welche Voraussetzung musst du bei einer Ballonfinanzierung erfüllen?

Da es sich bei Ballonkrediten um eine bestimmte Form von Darlehen handelt ähneln die Anforderungen auch denen herkömmlicher Ratenkredite. Hierzu gehören die folgenden Punkte:

  • Du musst mindesten 18 Jahre als sein und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Weiterhin musst du über ein festes und regelmäßiges Einkommen verfügen.
  • Du darfst dich nicht mehr in der Probezeit befinden.

Da es sich bei den Anschaffungsobjekten in der Regel um Autos handelt, sind die beiden folgenden Punkten ebenfalls relevant:

  • Der Kfz-Brief als Kreditsicherheit für das Kreditinstitut.
  • Eine unterschriebene Sicherungsübereignung mit welcher das Kreditinstitut im Notfall das finanzierteFahrzeug verkaufen kann.
  • Eine Vollkaskoversicherung für das Auto.

Wann ist eine Ballonfinanzierung sinnvoll?

Ballonfinanzierungen sind nicht für jeden geeignet. Untern den folgenden Voraussetzungen kann es allerdings sinnvoll sein, über eine Ballonfinanzierung nachzudenken:

  • Wenn du zu Beginn der Finanzierung nur geringe Raten zahlen kannst, also beispielsweise, wenn du derzeit noch über ein unregelmäßiges Einkommen verfügst.
  • Wenn du dir sicher bist, dass du die hohe Schlussrate ohne Probleme zahlen kannst. Gründe hierfür können beispielsweise Auszahlungen aus Kapitalrücklagen oder Lebensversicherungen sein.
  • Wenn du davon ausgehst, dass du während der Zeit der Ratenzahlung unfallfrei bleibst und/oder nur wenige Kilometer fährst und das Auto dadurch nur eine Minimale Wertminderung durch Beschädigung und Abnutzung erfährt.
  • Wenn du erst gegen Ende der Finanzierung entscheiden möchtest, ob du das Auto behalten möchtest oder nicht.

Besonders geeignet sich solche Kredite für Berufseinsteiger, die häufig ein Auto benötigen und sich einen Neuwagen leisten wollen. Meist verfügen diese übe rein relativ geringes Vermögen und verhältnismäßig geringes Einkommen. Mit einem Ballonkredit kann die finanzielle Belastung in die Zukunft geschoben werden, wenn das Gehalt und Vermögen bereits gestiegen ist.

Welche Vor- und Nachteile hat eine Ballonfinanzierung?

Eine Ballonfinanzierung hat sowohl Vorteile als auch Nachteile. Im Folgenden werden diese kurz aufgeführt. Anschließend gehen wir auf jeden Punkt genauer ein.

Vorteile
  • Hohe Flexibilität
  • Geringe finanzielle Anfangsbelastung
  • Geringe monatliche Raten
  • Autokauf mit geringem Startkapital
  • Chance das Auto zu einem höheren Preis als die anfallende Schlussrate zu verkaufen
Nachteile
  • Erhöhte Zinskosten
  • Hohe Schlussrate
  • Es müssen Rücklagen zur Abzahlung der Schlussrate gebildet werden
  • Das Risiko von Schäden und Wertverlust am Auto liegt beim Kunden

Vorteile

Zu den größten Vorteilen der Ballonfinanzierung gehört die geringe finanzielle monatliche Anfangsbelastung. In der Regel ist keine oder nur eine sehr geringe Anzahlung zu leisten. Weiterhin sind die monatlichen Raten um einiges niedriger als bei anderen Krediten wie beispielsweise dem klassischen Ratenkredit.

Weiterhin gehört dir im Gegensatz zum Leasing das Auto mit einem Ballonkredit auch wirklich. Hierdurch wird dir ein Autokauf auch mit geringem Startkapital ermöglicht. Wenn du dich gegen Ende der Finanzierung gegen das Auto entscheidest, kannst du das Auto auch ohne weitere Verpflichtungen zurückgeben.

Mit etwas Glück und Verhandlungsgeschick besteht sogar die Möglichkeit, das Auto, wenn es in einem sehr guten Zustand ist, mit Gewinn weiterzuverkaufen.

Nachteile

Der größte Nachteil der Ballonfinanzierung sind die erhöhten Zinskosten. Die geringe monatlichen Raten suggerieren den meisten Kunden ein besonders günstiges Angebot. In der Realität zahlst du als Kunde bei Ballonkredite insgesamt allerdings mehr als bei klassischen Ratenkrediten.

Wird für die hohe Schlussrate aufrunden fehlender finanzieller Mittel eine weitere Finanzierung benötigt, kann es sogar noch teurer werden. Für einen solchen Fall sollte also immer eine Rücklage gebildet werden.
Durch eine Ballonfinanzierung gehört das Auto direkt dem Käufer. Daher liegt auch das Risiko von Wertverlusten und möglichen Schäden bei ihm. Im Worst-Case-Szenario muss zusätzlich zur Schlussrate der entstandene Wertverlust ausgeglichen werden.

Dies ist beispielsweise bei Kratzern im Lack, Beulen oder einem abgefahrenen Rückspiegel möglich. Wenn das Auto an den Händler zurückgegeben wird muss diese Summe zusätzlich zur Schlussrate bezahlt werden.

Welche Alternativen gibt es zur Ballonfinanzierung?

Neben Ballonkrediten gibt es viele weitere unterschiedliche Darlehensformen, die sich als Alternativen anbieten. In diesem Abschnitt stellen wir dir einige vor.

Ratenkredit

Eine der offensichtlichsten Alternativen ist der klassische Ratenkredit. Diese Art von Krediten ist nicht an einen bestimmten Verwendungszweck gebunden und kann daher für alle möglichen Anschaffungen eingesetzt werden. In der folgenden Tabelle haben wir die Ballonfinanzierung mit dem Ratenkredit anhand unterschiedlicher Kriterien verglichen:

Kriterium Ballonfinanzierung Ratenkredit
Monatliche Raten Mittel Gering
Anfallende Zinsen Höher Geringer
Schlussrate Sehr hoch Keine
Fahrzeugbrief beim Käufer Nein Ja

Im Schnitt sind Ratenkredite günstiger als Ballonkredite. Allerdings fällt hier eine monatlich höhere Rate an. Im folgenden Artikel gehen wir näher auf das Thema ein.

Autokredit

Bei einem Autokredit handelt es sich im Prinzip um einen ganz normalen Ratenkredit, der allerdings an einen bestimmten Verwendungszweck (Autokauf) gebunden ist.

In der Regel erhältst du einen Autokredit allerdings zu einem geringeren Zinssatz als einen klassischen Ratenkredit. Der Grund hierfür ist das Auto, das dem Kreditgeber als Sicherheit dient. Bei einem Autokredit fällt keine hohe Schlussrate an. Die Ratenzahlung erfolgt in der Regel konstant über den vereinbarten Tilgungszeitraum.

Ein Anbieter von Autokrediten ist die ING-DiBa. In dem folgenden Artikel haben wir uns näher mit dem Kreditinstitut auseinandergesetzt.

Leasing

Das Leasing von Autos lohnt sich in der Regel vor für Kunden, die bestimmte Rabatte erhalten.

Das Leasing wird bei Kunden immer beliebter und stellt eine weitere Alternative zum Ballonkredit dar. Viele Autohändler bieten diese Möglichkeit der Autofinanzierung vor allem für Jahreswägen oder junge Gebrauchtwägen an. Der Unterschied zum Ballonkredit: Das Auto bleibt während der gesamten Vertragslaufzeit im Besitzt des Händlers und muss am Ende zurückgegeben oder von diesem Abgekauft werden.

Die Raten beim Leasing sind in der Regel günstiger als bei einem Ballonkredit. Allerdings wird für das Auto meist ein hoher und einzuhaltender Restwert und einzuhaltenden Abnutzung vereinbart. Werden die Vorgaben nicht eingehalten drohen hohe Nachzahlung

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Ballonfinanzierungen vergleichen und bewerten

Vor der Entscheidung für eine Ballonfinanzierung solltest du einige Dinge beachten. Folgende Faktoren gilt es zu berücksichtigen:

  • Zinssatz
  • Höhe der Ballonfinanzierung
  • Zusätzliche Bedingungen
  • Kundenservice und Support

In den folgenden Abschnitten gehen wir weiter auf die genannten Punkte ein.

Zinssatz

Der Zinssatz bildet eines der wichtigsten Entscheidungskriterien in Bezug auf die Aufnahme eines Ballonkredites. Die Höhe kann die jeweilige Bank selbst festlegen.

Die Zinsen liegen in der Regel zwischen 1,50 und 2,00 Prozent. Allerdings kommen bei der Ballonfinanzierung meist noch eine Anzahlung sowie die zu tilgende Schlussrate hinzu. Hier gilt es zu vergleichen, ob sich eine Ballonfinanzierung gegenüber andern Finanzierungsmöglichkeiten lohnt.

Höhe der Ballonfinanzierung

Die Höhe der Ballonfinanzierung muss zwischen der Bank und dem Kunden abgesprochen werden. Je nachdem was für ein Auto durch den Ballonkredit gekauft werden soll.

Hier orientieren sich die Kreditinstitute anhand diverser Kriterien wie beispielsweise die Höhe des monatlichen Gehalts und der allgemeinen Bonität des Kunden.

Zusätzliche Bedingungen

Ein weiterer wichtiger Punkt bei deiner Auswahl sollten mögliche Zusatzbedingungen sein. Wie bei allen Krediten solltest du dich genaustens mit dem Vertrag auseinandersetzen. Hier solltest du gut aufpassen und im Falle von Unklarheiten den Anbieter kontaktieren oder im Notfall zu einem anderen Kredit greifen.

Kundenservice und Support

Ein weiteres Kriterium zur Beurteilung von Krediten ist ein guter Kundenservice und Support. Vor allem bei vielen Online Anbietern gehört der Support und Kundenservice zu den Schwachstellen. Hier können Filialbanken in der Regel durch kompetente Beratung vor Ort punkten.

Im Optimalfall solltest du die Servicemitarbeiter auf unterschiedlichste Art und Weise sowie zu möglichst vielen Zeiten erreichen können.

Trivia: Was du sonst noch über die Ballonfinanzierung wissen solltest

In den folgenden Abschnitten beantworten wir dir viele weitere Fragen im Zusammenhang mit der Ballonfinanzierung.

Wann ist die Beantragung einer Ballonfinanzierung sinnvoll?

Ob eine Ballonfinanzierung sinnvoll ist, kann pauschal nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden. Die Sinnhaftigkeit hängt sehr stark damit zusammen, was du für Konditionen erhältst und wie es um deine finanzielle Situation steht.

Ballonfinanzierungen lohnen sich dann, wenn du gerade knapp bei Kasse bist, in der nächsten Zeit ein Auto anschaffen möchtest und in absehbarer Zeit wieder mehr Kapital zur Verfügung hast. In einer solchen Situation könntest du allerdings auch einfach auf ein günstigeres Automodell oder einen Gebrauchtwagen zurückgreifen.

Neben der Auswahl des passenden Kredits spielt auch die Entscheidung, ob du dir einen Neu- oder Gebrauchtwagen anschaffen möchtest eine wichtige Rolle. (Bildquelle: 123rf.com / 87008466)

Wenn du planst, das Fahrzeug am Ende der Laufzeit in einem sehr guten Zustand zurückzugeben und im Anschluss ein anderen Neuwagen finanzieren möchtest, kann die Ballonfinanzierung für dich als Privatperson ebenfalls durchaus geeignet sein.

Allerdings solltest du immer im Hinterkopf behalten, dass durch die hohe Schlussrate am Ende der Kreditlaufzeit die Zinskosten insgesamt meist höher ausfallen als bei anderen Finanzierungsformen.

Gibt es bei der Ballonfinanzierung eine Sondertilgung?

Ja, manche Anbieter von Ballonfinanzierungen bieten eine Sondertilgung an. Hier musst du genau nachschauen, ob diese Möglichkeit im Vertrag eingeräumt wurde.

Mit der Sondertilgung kann die Laufzeit sowie die hohe Schlussrate des Kredites reduziert werden. So kannst du als Verbraucher bei der Verzinsung des Kredites sparen.

Was ist die Schufa und wie hole ich eine Selbstauskunft ein?

Wie bei vielen Krediten wird auch bei Ballonkrediten eine Schufa Auskunft über den Kreditnehmer eingeholt. Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) hat ihren Sitz in Wiesbaden und ist Deutschlands größter und bekanntester Auskunftgeber bezüglich der Kreditwürdigkeit von Schuldnern.

Kreditgeber können die von der Schufa ermittelten Daten im Falle eines Kreditantrages abfragen. Aber auch als Verbraucher hast du das Recht die von der Schufa gesammelten und auf deine Person bezogenen Daten einzusehen (www.meineschufa.de).

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Ballonkredit

[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Leasing

Bildquelle: 123rf.com / Nuthawut Somsuk

Warum kannst du mir vertrauen?

Jonathan hat Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Finanzwirtschaft studiert und ist selbst als Privatanleger aktiv. Durch seine Artikel vermittelt er auf einfache und verständliche Art und Weise alle wichtigen Informationen zu den Themen Geld, Finanzen und Vermögensaufbau.