bruttosozialprodukt
Zuletzt aktualisiert: 15. Juni 2021

Eine sehr wichtige volkswirtschaftliche Kennzahl wird durch das Bruttosozialprodukt aufgezeigt. Diese Kennzahl steht in engem Zusammenhang mit dem Bruttoinlandsprodukt, welche beide Werte immer miteinander betrachtet werden sollten. In Deutschland wird das Bruttoinlandsprodukt hergenommen, um einen Wachstumsfaktor für die Volkswirtschaft zu erhalten.

Um bessere Vergleiche machen zu können, sollte immer das Bruttosozialprodukt pro Kopf in einem Land betrachtet werden. Nur so können gezielt aussagekräftige Vergleiche gemacht und daraus resultierende Handlungen erforscht werden. Das Bruttosozialprodukt wird jährlich berechnet und veröffentlicht.




Das Wichtigste in Kürze

  • Das Bruttosozialprodukt ist die Summe aller Güter und Dienstleistungen, welche in einer Volkswirtschaft innerhalb eines Jahres hergestellt oder bereitgestellt werden.
  • Bei dem Bruttosozialprodukt wird zwischen einem nominalen und realen BSP unterschieden.
  • Das Bruttosozialprodukt gibt Auskunft über den Wohlstand innerhalb einer Volkswirtschaft.

Hintergründe: Was ist das Bruttosozialprodukt?

Im folgenden werden alle Hintergründe und wichtigen Fragen rund um das Thema Bruttosozialprodukt ausführlich geklärt und soll dir einen Überblick bei diesem wirtschaftlich komplexen Thema verschaffen.

Fragen rund um die Werte und wie die Kennzahl errechnet wird, werden behandelt wie auch die Frage, ob es weitere Arten gibt. Im Anschluss solltest du bestens informiert sein über den Begriff Bruttosozialprodukt und über alle Eckdaten grob Bescheid wissen.

Wie wird das Bruttosozialprodukt errechnet?

Bei der Errechnung des Bruttosozialproduktes wird die Summe aller Güter und Dienstleistungen in der jeweiligen Landeswährung, welche in einer Volkswirtschaft innerhalb eines Jahres und bereitgestellt werden berechnet. Bei dieser Berechnung wird vom Bruttoinlandsprodukt ausgegangen.

bruttosozialprodukt

Der Wohlstand in einem Land wird anhand des Bruttosozialproduktes errechnet. (Bildquelle: Unsplash / Sharon McCutcheon)

Von dem Bruttoinlandsprodukt werden diejenigen Erwerbs- und Vermögenseinkommen (1) abgezogen, welche an das Ausland geflossen sind. Weiters werden diejenigen Einkommen hinzugefügt, welche von Inländern aus dem Ausland bezogen werden.

Das Bruttosozialprodukt stellt daher eher auf Einkommensgrößen ab. Daher wird diese Kennzahl in der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung auch als Bruttonationaleinkommen, kurz BNE, bezeichnet.

Was ist der Unterschied zwischen BIP und BSP?

Das Bruttoinlandsprodukt, kurz BIP, misst gegenüber dem Bruttosozialprodukt die wirtschaftliche Leistung eines Landes von der Seite der Produktion. In der Wirtschaft (2) wird dieser Wert eher bevorzugt verwendet. Das Bruttoinlandsprodukt wird häufiger in Wirtschaftsartikeln oder -zeitungen verwendet, da dieser Wert bekannter und für viele oftmals aussagekräftiger ist.

Welche verschiedenen Arten des Bruttosozialproduktes gibt es?

Bei dem Bruttosozialprodukt wird zwischen einem nominalen und einem realen Bruttosozialprodukt unterschieden. Bei einem nominalen BSP werden alle produzierten Güter und Dienstleistungen mit den Preisen (3) des Erstellungsjahres bewertet.

Anders ist es bei dem realen BSP, dabei liegen die Preise eines bestimmten Basisjahres der Berechnung zugrunde. Die Inflationsrate ist dabei herausgerechnet. Die Berechnungsart des realen BSP bewirkt, dass Erhöhungen des Bruttosozialproduktes unberücksichtigt bleiben.

Welche Werte beinhaltet das Bruttosozialprodukt?

Eine weitere Definition des Bruttosozialproduktes lautet: Das BSP stellt den Wert der Endprodukte und Dienstleistungen dar, welche im Eigentum von inländisch befindlichen Produktionsfaktoren innerhalb einer bestimmten Periode produziert wurden. Bei der Berechnung des Bruttosozialproduktes werden daher folgende Produktionsfaktoren mit berücksichtigt:

  • Konsumgüter und Dienstleistungen zu ihren Verkaufspreisen, die innerhalb einer Periode hergestellt wurden.
  • Durch Unternehmen angeschaffte Maschinen und Anlagen wie auch für Unternehmen erbrachte Dienstleistungen zu Kaufpreisen (ausgeschlossen Vorleistungen).
  • Hergestellte Wohn- und Geschäftsbauten zu Verkaufspreisen
  • Durch den Staat gekaufte Güter und Dienstleistungen zu Kaufpreisen sowie Dienstleistungen zu Herstellerpreisen, die durch den Staat erbracht wurden.

Im Allgemeinen kann daher gesagt werden, dass das BSP der gesamte Wert der laufenden Produktion (4) ist, welcher durch Inländer erbracht wurde.

Was wird mit dem Bruttosozialprodukt errechnet?

Anhand des Bruttosozialproduktes wird eine Messgröße definiert, welche für das Wirtschaftswachstum einer Volkswirtschaft sehr wichtig ist und stellt die wichtigste Größe der volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung dar.

BSP = BIP - alle ins Ausland abgeflossene Einkommen + Summe der von Inländern im Ausland erzielten Einnahmen

Weiters dient diese Kennzahl aus dazu, die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit einer Volkswirtschaft im internationalen Vergleich zu bewerten. Diese Berechnung wird meistens für einzelne Jahre und Vierteljahre ermittelt.

In welchen Ländern gibt ein sehr hohes Bruttosozialprodukt?

Für einen Vergleich von Volkswirtschaften im internationalen Maßstab wir statt dem errechneten Wert des Bruttosozialproduktes das Bruttoinlandsprodukt verwendet. Folgende Zahlen über das Bruttoinlandsproduktes sind aus dem Jahr 2019, welches in diesem Jahr 21.433 Milliarden US-Dollar betrug.

An der nächsten Stelle lag der Europäische Binnenmarkt bei 19.585 Milliarden US-Dollar, dicht gefolgt von der Europäischen Union mit 15.622 Milliarden US- Dollar. Im Jahr 2019 erzielte Deutschland ein Bruttoinlandsprodukt von 3.861 Milliarden US-Dollar.

Jedoch sollte das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf betrachtet werden, damit der Lebensstandard (5) jedes einzelnen besser verglichen werden kann. Luxemburg lag dabei an erster Stelle im Jahr 2019 mit 115.839 US-Dollar pro Kopf. Die USA stand an siebter Stelle mit einem BIP pro Kopf von 65.254 US-Dollar und Deutschland auf Platz 18 mit 46.473 US-Dollar.

Wann kann das Bruttosozialprodukt schwanken?

Es ist jederzeit möglich, dass die Wirtschaft und somit das Bruttosozialprodukt in einem Jahr etwas ins schwanken gerät. Es gibt ganz unterschiedliche Gründe für eine Veränderung der wirtschaftlichen Lage in einem Land wie folgende Beispiele zeigen:

Wirtschaftsschwankungen Konjunkturschwankungen
Veränderung der Nachfrage Saisonale Schwankungen
Veränderung des Angebots Konjunkturelle Schwankungen
Veränderung des Außenhandels Strukturelle Schwankungen

Wie kann man ein Bruttosozialprodukt verbessern?

Das Bruttosozialprodukt orientiert sich an der jeweiligen Wirtschaftslage im Land, daher kann der Wert schwer als Einzelperson beeinflusst bzw. verbessert werden.

bruttosozialprodukt

Das Bruttosozialprodukt stellt eine wichtige Kennzahl im volkswirtschaftlichen Bereich dar. (Bildquelle: Pexels / Pixabay)

Der Wert wird oftmals über einen größeren Zeitraum als einem Jahr verbessert, da diese Verbesserung mit weiteren Werten zusammenhängt.

Ist eine Errechnung des Bruttosozialproduktes sinnvoll?

Eine Berechnung des Bruttosozialproduktes ist auf jeden Fall sehr sinnvoll und ist eine sehr gute Orientierungshilfe für jedermann im wirtschaftlichen Bereich.

Das BSP ist eine wichtige volkswirtschaftliche Kennzahl.

Die Kennzahl bietet einen Gesamtüberblick über die volkswirtschaftliche Lage pro Kopf in einem Land. Dies kann einen guten Ausblick für die weiteren Jahre und Berechnungen darstellen.

Wer veröffentlicht das Bruttosozialprodukt?

Die Berechnung des BSP sowie BNE wurde im Jahr 1940 von einem amerikanischen Ökonom entwickelt und wird bis heute verwendet. Seither wurde dieser häufig als Wohlstandsfaktor verschwendet und benutzt.

Die Kennzahl des Bruttosozialproduktes wird jährlich und öfters auch vierteljährlich veröffentlicht. Auf folgenden Seiten werden unter anderem die Werte des Bruttosozialproduktes sowie des Bruttoinlandsproduktes veröffentlicht:

  • Statista.de
  • Wikipedia.de
  • europa.eu

Fazit

Das Bruttosozialprodukt ist eine wichtige Kennzahl aus volkswirtschaftlicher Sicht. Jedoch ist diese Berechnung für den Wohlstand eines Landes nicht mehr unumstritten. Längst gibt es Alternativen, wie der Wohlstand besser zu messen ist.

Das BSP wird häufig verwendet, wenn über die wirtschaftliche Dynamik oder den Wohlstand eines Landes berichtet wird. Dabei werden jedoch der Wohlstand und das BSP gleichgesetzt, diese Gleichsetzung steht unter Kritik. Das Bruttosozialprodukt ist daher kein idealer Maßstab für den Wohlstand, jedoch nur ein guter Indikator für die wirtschaftliche Dynamik eines Landes.

Das Bruttosozialprodukt sollte daher nicht als alleiniger Indikator angewandt werden. Von politischer Seite und internationalen Organisationen gibt es daher seit längerer Zeit ein Bestreben, die Lebensqualität mit weiteren, oft sozialen Indikatoren quantitativ zu erfassen.

Bildquelle: Pexels / burak-kebapci

Einzelnachweise (5)

1. Jebb AT, Tay L, Diener E, Oishi S. Happiness, income satiation and turning points around the world. Nat Hum Behav. 2018 Jan;2(1):33-38. doi: 10.1038/s41562-017-0277-0. Epub 2018 Jan 8. PMID: 30980059.
Quelle

2. Kearns DN. The effect of economy type on reinforcer value. Behav Processes. 2019 May;162:20-28. doi: 10.1016/j.beproc.2019.01.008. Epub 2019 Jan 24. PMID: 30685410; PMCID: PMC6445746.
Quelle

3. Rosenthal E. When High Prices Mean Needless Death. JAMA Intern Med. 2019 Jan 1;179(1):114-115. doi: 10.1001/jamainternmed.2018.5007. PMID: 30508014.
Quelle

4. Hoang VN. Analysis of resource efficiency: a production frontier approach. J Environ Manage. 2014 May 1;137:128-36. doi: 10.1016/j.jenvman.2014.01.046. Epub 2014 Mar 13. PMID: 24632401.
Quelle

5. Di Maio M. Quality of life: an important element of treatment value. Lancet Oncol. 2017 Dec;18(12):1557-1558. doi: 10.1016/S1470-2045(17)30697-6. Epub 2017 Nov 9. PMID: 29129442.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Wissenschaftliche Studie
Jebb AT, Tay L, Diener E, Oishi S. Happiness, income satiation and turning points around the world. Nat Hum Behav. 2018 Jan;2(1):33-38. doi: 10.1038/s41562-017-0277-0. Epub 2018 Jan 8. PMID: 30980059.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Kearns DN. The effect of economy type on reinforcer value. Behav Processes. 2019 May;162:20-28. doi: 10.1016/j.beproc.2019.01.008. Epub 2019 Jan 24. PMID: 30685410; PMCID: PMC6445746.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Rosenthal E. When High Prices Mean Needless Death. JAMA Intern Med. 2019 Jan 1;179(1):114-115. doi: 10.1001/jamainternmed.2018.5007. PMID: 30508014.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Hoang VN. Analysis of resource efficiency: a production frontier approach. J Environ Manage. 2014 May 1;137:128-36. doi: 10.1016/j.jenvman.2014.01.046. Epub 2014 Mar 13. PMID: 24632401.
Gehe zur Quelle
Wissenschaftliche Studie
Di Maio M. Quality of life: an important element of treatment value. Lancet Oncol. 2017 Dec;18(12):1557-1558. doi: 10.1016/S1470-2045(17)30697-6. Epub 2017 Nov 9. PMID: 29129442.
Gehe zur Quelle
Testberichte