Zuletzt aktualisiert: 24. April 2020

Unsere Vorgehensweise

5Analysierte Produkte

35Stunden investiert

10Studien recherchiert

45Kommentare gesammelt

Für die Umsetzung bestimmter Projekte reichen die eigenen Ersparnisse des Öfteren nicht zur vollständigen Finanzierung aus. Für spezielle Vorhaben nutzen jährlich mehrere Millionen Deutsche die Option eines Kreditantrags. Mit jenem Ansatz ist das Aufschieben des Traumautos oder auch des neuen Hauses nicht mehr eine in der Ferne liegende Illusion.

Abgesehen von jenen zweckgebundenen Darlehen stellen Banken grundsätzlich auch freie Kredite zur Verfügung. Hierbei erfordert es keine Absprache mit der jeweiligen Bank und eine Finanzierung von mehreren Projekten deiner Wahl ist somit möglich. Einer dieser Anbieter, bei welchem du jenes Darlehen beantragen kannst, ist die deutsche Direktbank “DKB”.

In unserem großen DKB Privatdarlehen Test 2020 wirst du im Detail darüber informiert, warum sich die Entscheidung für jenes Finanzprodukt in jedem Fall auszahlen wird. Durch die ausführliche Beantwortung von häufig gestellten Fragen, bieten wir dir den optimalen Leitfaden, welcher dir den Entscheidungsprozess maßgeblich erleichtern kann.




Das Wichtigste in Kürze

  • Beim DKB Privatdarlehen handelt es sich um einen freien Kredit. Das Einsatzgebiet kannst du dir somit selbst aussuchen.
  • Das Privatdarlehen von “DKB” ist mit äußerst günstigen Konditionen ausgestattet. Dazu gehören in etwa eine bonitätsunabhängige Verzinsung sowie eine besonders große Höchstlaufzeit.
  • Beim DKB Privatdarlehen handelt es sich um ein exklusives Angebot. Lediglich Dienstnehmer außerhalb der Probezeit werden für den Antrag zugelassen.

DKB Privatdarlehen: Die Empfehlung von Fitformoney

Der freie Kredit von DKB äußerst mit flexiblen Konditionen

DKB Privatdarlehen

DKB Privatdarlehen

Du möchtest lang ersehnte Wünsche nicht mehr länger aufschieben? Dann sichere dir noch heute das flexible Privatdarlehen von “DKB” und erfülle dir deine Träume im Handumdrehen.




ab

26,37 EUR

mehr info

Unabhängig davon welche und wie viele Vorhaben du in die Tat umsetzen möchtest, kannst du dir mit dem “DKB Privatdarlehen” den entsprechenden Spielraum verschaffen. Dank des großzügigen Kreditrahmens zwischen 2.5000 € und 65.000 € sind sowohl kleinere als auch aufwendigere Projekte problemlos umsetzbar.

Dank der besonders günstigen Zinskonditionen musst du diesbezüglich nicht mit hohen Zusatzkosten rechnen. Unabhängig von deiner Auswahl musst du höchstens mit einem Satz von 4,99 % rechnen. Dank der zusätzlichen Bestimmung der Monatsrate sowie Laufzeitoptionen bis zu 120 Monaten, bist du mit diesem Angebot nicht nur sparsam, sondern auch äußerst flexibel unterwegs.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein DKB Privatdarlehen beanspruchst

Die Entscheidung für das DKB Privatdarlehen solltest du keineswegs leichtfertig treffen. Anhand unserer Aufarbeitung der wichtigsten Fragen wollen wir dir hierfür die entsprechende Grundlage ermöglichen.

Worum handelt es sich beim DKB Privatdarlehen?

Beim sogenannten DKB Privatdarlehen handelt es sich um jene Kreditart, welche grundsätzlich wohl am häufigsten beantragt wird. Dieser Ratenkredit ermöglicht es dir einen oder mehrere Wünsche deiner Wahl endlich in die Tat umsetzen zu können. Da es sich um ein freies Darlehen handelt, musst du der Bank vorab keinen Verwendungsgrund nennen.

Abgesehen von der Finanzierung von Anschaffungen kann das DKB Privatdarlehen auch zur Umfinanzierung genutzt werden. Immobilien sind hierbei jedoch ausgeschlossen. (Bildquelle: unsplash.com / Christian Dubovan)

Die Tilgung dieses Darlehens unterscheidet sich dabei nicht von Ratenkrediten anderer Anbieter. Die Nettosumme musst du in Form monatlicher Teilzahlungen retournieren, welche vorab festgelegt werden. Damit “DKB” von diesem Vorhaben profitieren kann, sind hierbei auch Zinsaufschläge enthalten. Diese können durch verschiedene, von dir wählbare Faktoren beeinflusst werden.

Kondition Auswahlmöglichkeiten
Kreditbetrag 2.5000 € bis 65.000 €
Laufzeit 12 bis 120 Monate
Monatsrate Zwischen 26,37 € und 5.520 €

Die Auswahl der Kreditsumme ist hierbei in 500er-Schritte gegliedert. Im Rahmen der Laufzeit steht dir zwischen dem Spektrum jede Anzahl als Option zur Verfügung. Die Erhöhung der Monatsrate führt hierbei zu einer automatischen Reduktion deiner Laufzeit. Eine Anpassung der Laufzeit bewirkt die gegenteilige Veränderung.

Welche Voraussetzungen sind für den Erhalt eines DKB Privatdarlehens erforderlich?

Um das sogenannte DKB Privatdarlehen in Anspruch nehmen zu können, müssen bestimmte Anforderungen unbedingt erbracht werden. Die wichtigste Voraussetzung ist zunächst die Erfüllung persönlicher Bedingungen. In diesem Rahmen erfolgt vonseiten der Bank eine sehr deutliche Abgrenzung.

Das DKB Privatdarlehen kann ausschließlich an Dienstnehmer ausgestellt werden.

Eine wichtige Grundvoraussetzung ist hierbei deine Volljährigkeit. Hast du zum Zeitpunkt deines Antrags dein 18. Lebensjahr noch nicht vollendet, kann der Antrag nicht berücksichtigt werden.

Neben einem festen Wohnsitz innerhalb Deutschlands ist auch dein Beschäftigungsverhältnis von besonderer Bedeutung. Lediglich als Dienstnehmer, welcher die Probezeit ebenfalls absolviert hat, kommst du für dieses Angebot infrage.

Selbständige oder auch Berufe wie Arzt, Notar, Rechtsanwalt können ebenso wie Geschäftskunden von “DKB” kein Privatdarlehen beantragen.

Hast du jene Grundvoraussetzungen erfüllt kannst du anschließend den entsprechenden Online-Antrag auf der Website von “DKB” ausfüllen. Hierbei sind unter Anderem zunächst die grundlegenden Wunschkonditionen deines Kredits erforderlich. Des Weiteren kannst du hier auch den bevorzugten Auszahlungstermin sowie einen Einzug zur Monatsmitte oder dem Monatsende festlegen.

foco

In diesem Rahmen kannst du wahlweise auch eine Ratenschutzversicherung abschließen.

So kann ein Zahlungsausfall durch Tod, Arbeitslosigkeit oder -unfähigkeit nicht zu einem zusätzlichen Problem werden.

Sind jene Informationen preisgegeben, geht es in weiterer Folge um die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Mit der Höhe deiner Einnahmen will das Unternehmen sicherstellen, dass du auch die Kapazitäten zur Rückzahlung deines Kredits vorweisen kannst. Hierbei sind folgende Angaben zu leisten:

  • Aktuelles Nettoeinkommen: Höhe des vom Arbeitgeber monatlich überwiesenen Betrags
  • Kindergeld: Anzahl der bezugsfähigen Kinder
  • Sonstige Einnahmen: Höhe zusätzlicher Einkünfte
  • Art der Sonstigen Einnahmen: Erwerb des zusätzlichen Verdienstes (Unbefristete Rente / Elterngeld / Geringfügige Beschäftigung / Mieteinkünfte / Nebenjob)

Um ein vollständiges Bild deiner Finanzen zu erhalten, muss “DKB” auch über das Ausmaß deiner Ausgaben Bescheid wissen. Solltest du keine Eigentumswohnung besitzen, ist die Höhe deiner Mietkosten anzugeben. Weitere erforderliche Angaben betreffen mögliche private Krankenversicherungen, die Tilgung einer Lebensversicherung bzw. eines Bausparvertrages oder Unterhaltsverpflichtungen.

In diesem Zusammenhang ist auch die Überprüfung deiner Bonität von essenzieller Bedeutung. Mit einer zusätzlichen Erklärung musst du einer entsprechenden Prüfung der “SCHUFA” zustimmen. Dadurch werden deine Daten übermittelt und anschließend auf dein Level an Zahlungsfähigkeit geprüft. Ausschließlich mit einer positiven Auswertung kann die Bearbeitung deines Antrags fortgeführt werden.

Was muss ich in puncto Zinsen bei meinem DKB Privatdarlehen beachten?

Wie bereits zuvor angesprochen, ist das DKB Privatdarlehen mit einem Zinsaufschlag versehen. In diesem Rahmen kannst du grundsätzlich auf sehr vorteilhafte Konditionen zurückgreifen. Obwohl deine Bonität zwar für die Abwicklung deines Antrags einen großen Stellenwert besitzt, kann die Höhe deiner Verzinsung dadurch nicht beeinflusst werden.

Die Zinsen deines Darlehens werden zu Beginn der Laufzeit fixiert
In Zusammenhang mit Zinsaufschlägen musst du während der Laufzeit keine negativen Entwicklungen erwarten. Mit dem Vertragsabschluss sind die Konditionen für den gesamten Zeitraum fixiert.

In diesem Rahmen wirst du auch im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern kein Zinsspektrum vorfinden. Dies bedeutet, dass die Höhe deines Darlehens nicht über das Ausmaß deiner Verzinsung entscheidet. Lediglich in Zusammenhang mit der Laufzeit können diesbezüglich unterschiedliche Voraussetzungen bestehen.

Laufzeit Verzinsung
12-84 Monate 3,49 %
85-120 Monate 4,99 %

In diesem Rahmen kannst du dir als bestehender Kunde von “DKB” zusätzliche Vorteile sichern. Führst du die Beantragung im Rahmen des verfügbaren Internetbankings durch, reduzieren sich jene Werte auf 3,29 % bzw. 4,79 %. Abgesehen von deiner Entscheidung können jedoch auch sogenannte Vorlaufzinsen berechnet werden. Diese fallen an, wenn die erste Rate später als nach einem Monat getilgt wird.

Wie lange dauert es bis zur Auszahlung des DKB Privatdarlehens?

Wie bereits angesprochen, ist eine lückenfreie Erfüllung der erwähnten Anforderungen die Grundbedingung für den Erhalt des DKB Privatdarlehens. Erst mit dem Abschluss der Bonitätsprüfung kann die Durchführung der Auszahlung in die Wege geleitet werden. Der dafür benötigte Zeitrahmen kann individuell unterschiedlich ausfallen.

Die durchschnittliche Bearbeitungsdauer liegt üblicherweise zwischen 3 und 7 Werktagen.

Abweichungen können hierbei durch nachträgliche einzureichende Dokumente bzw. Informationen verursacht werden. Falls dein angegebenes Auszahlungsdatum weiter in der Zukunft liegt, solltest du mit einer termingerechten Überweisung rechnen können.

Welche Alternativen existieren zum DKB Privatdarlehen?

Solltest du dir noch nicht sicher sein, ob das DKB Privatdarlehen zu deinen Vorstellungen passt, ist eine Überprüfung weiterer Angebote möglicherweise sinnvoll. In diesem Rahmen kannst du deutschlandweit auf ein sehr breites Angebot vorfinden. Sollte dich das Konzept der Direktbank bzw. der exklusiven Abwicklung über das Internet überzeugen, sind hier nationale und internationale Alternativen vertreten.

Solltest du auf die persönliche Kundenberatung nicht verzichten wollen, kannst du einen Ratenkredit auch bei sogenannten Filialbanken beantragen. Hierbei solltest du jedoch beachten, dass jenes Kriterium mit einem vergleichsweise höheren Zinsrahmen verbunden ist. Zu den bekannteren Vertreter gehören hierbei:

  • Deutsche Bank
  • Santander
  • Commerzbank
  • Targobank
  • Postbank
  • HypoVereinsbank

Falls du die Nutzung für einen möglichen Kredit bereits vorab genau definiert hast, kann ein zweckgebundenes Darlehen unter Umständen ebenfalls eine sinnvolle Option darstellen. Im direkten Vergleich zu Ratenkrediten kannst du oft deutlich günstigere Zinskonditionen in Anspruch nehmen. Ein zum Nutzungszweck alternativer Einsatz ist jedoch kategorisch ausgeschlossen.

Kann ich mein DKB Privatdarlehen zur Umschuldung nutzen?

Wie bereits erwähnt, steht dir beim DKB Privatdarlehen der Nutzungszweck selbst zur Auswahl. Abgesehen von Anschaffungen können jedoch auch sogenannte Umschuldungen ermöglicht werden. Dies bedeutet, dass du bereits bestehende Kredit mit diesem Darlehen von “DKB” inklusive Zinssatz zurückzahlen kannst.

Solltest du dich für diesen Schritt entscheiden, musst du “DKB” zusätzliche Dokumente überliefern. Dazu gehören Informationen zum entsprechenden Darlehen, welcher ggf. auch den Versand des Kreditvertrags beinhaltet. (Bildquelle: 123rf.com / Cathy Yeulet)

Erfolgt die Überprüfung jener Dokumente zur Zufriedenheit der Bank, steht deinem Vorhaben somit nichts mehr im Wege. Bevor du dich hierfür entscheidest, ist eine genaue Betrachtung der jeweiligen Konditionen empfehlenswert. Eine Umschuldung ist nur dann aus finanzieller Sicht sinnvoll, wenn dein Kredit von “DKB” mit einer vergleichsweise niedrigeren Verzinsung ausgestattet ist.

Kann ich mein DKB Privatdarlehen nachträglich aufstocken?

Sollte dir während der Laufzeit ein zusätzliches Budgetloch ins Auge fallen, kann dir “DKB” unter Umständen eine entsprechende Lösung anbieten. Dies kann unter Umständen eine nachträgliche Erhöhung deines Kreditrahmens sein. Um jene Option jedoch in Betracht ziehen zu können, muss eine detaillierte Schilderung deiner individuellen Situation erfolgen.

foco

Mit einer Aufstockung kann die Höchstgrenze des DKB Darlehens jedoch nicht überschritten werden.

Alternativ musst du die Beantragung eines zusätzlichen Kredits in Erwägung ziehen.

Solltest du dich für diesen Schritt entscheiden, muss sich “DKB” in diesem Rahmen jedoch neuen bzw. zusätzlichen Risiken stellen. Aufgrund dessen müssen bestimmte Teilaspekte wie etwa die Höhe deines Einkommens erneut auf einen sorgenfreien Umgang mit den entsprechenden Konditionen geprüft werden.

Sind Sondertilgungen in Zusammenhang mit meinem DKB Privatdarlehen möglich?

Entscheidest du dich für ein DKB Privatdarlehen, kannst du nicht nur im Rahmen der verfügbaren Konditionen flexible bzw. kundenfreundliche Rahmenbedingungen vorfinden. Auch während der Laufzeit können sich verändernde Umstände deines finanziellen Lebens auch auf die Rückzahlung deines Kredits übertragen werden.

Sondertilgungen sind im Rahmen des DKB Privatdarlehens jederzeit möglich.

Solltest du einen Betrag überweisen wollen, welcher die Summe deiner vereinbarten Raten übersteigt, kannst du diesen Schritt sorgenfrei durchführen. Etwaige Kosten für die Bearbeitung werden dir nicht in Rechnung gestellt.

Auch in Zusammenhang mit der Anzahl besteht hierbei kein Grund zur Sorge. Sollten sich pro Jahr mehr als eine Sondertilgung ausgehen, kannst du diesen Schritt ohne Probleme durchführen. Hierbei solltest du jedoch beachten, dass Sonderzahlungen nicht die Höhe der Monatsraten, sondern der Laufzeit reduziert.

Wie kann ich bei Fragen zu meinem DKB Privatdarlehen Kontakt aufnehmen?

Sollten sich während der Nutzung deines DKB Privatdarlehens Unklarheiten ergeben, kannst du das Kreditinstitut für entsprechende Antworten kontaktieren. Hierfür bietet “DKB” ein eigenes Formular an, welches du auf der Website unter der Rubrik “Kontakt” vorfinden kannst. Hier gibt es unterschiedliche Möglichkeiten für Bestandskunden und Interessen.

Unter der Rubrik “Impressum” sind weitere Kontaktmöglichkeiten zu finden.

Sollte das Kontaktformular keine Antwort liefern, kannst du auch eine direkte E-Mail verfassen oder “DKB” im Rahmen der Geschäftszeiten auch telefonisch oder per Fax kontaktieren. Sollte keiner dieser Optionen zum gewünschten Ergebnis führen, kannst du noch die Kontaktaufnahme über soziale Medien in Betracht ziehen. Das Unternehmen ist auf “Twitter”, “Facebook” sowie “Xing” und “LinkedIn” vertreten.

Welche Leistungen kann ich als Privatkunde bei DKB noch in Anspruch nehmen?

Abgesehen vom Ratenkredit bietet das Unternehmen seinen Privatkunden noch weitere Leistungen an. Im Rahmen von Krediten können dank des zusätzlichen Angebots auch Immobilienprojekte finanziert werden. Dank Konditionen wie einem festen Zinssatz, kostenlosen Sondertilgungen und möglichen Förderungen kleine und aufwendigere Bauten teilfinanziert werden.

In Zusammenhang mit Immobilien stehen abgesehen von jenem Kredit noch weitere Ansätze im Angebot. Dazu gehören unter anderem ein Bausparvertrag, ein Mietausfallschutz oder auch ein Mietkautionskonto.

Abgesehen von Krediten steht dir bei “DKB” eine Vielzahl an weiteren Finanzleistungen zur Verfügung. Eine große Auswahl findest du in den Bereichen Konten und Kreditkarten vor. (Bildquelle: 123rf.com / Krisana Antharith)

Im Bereich Girokonten kann “DKB” mit dem vielseitigen Angebot mehrere Zielgruppen bedienen. Abgesehen vom kostenlosen Girokonto “DKB-Cash” welches mit einer entsprechenden “VISA”-Kreditkarte angeboten wird, wird außerdem ein Gemeinschaftskonto, ein Festgeldkonto sowie ein spezielles Konto für jeweils Studenten sowie Schüler unter 18 Jahren zur Verfügung gestellt.

Abgesehen von der firmeninternen Kreditkarte umfasst das Produktportfolio von “DKB” diesbezüglich noch weitere, spannende Angebote. In diesem Rahmen setzt das Unternehmen auf direkte Kooperationen mit anderen, namhaften Anbietern aus unterschiedlichsten Branchen.

Auch Anleger können bei Interesse auf spannende Angebote von “DKB” zurückgreifen. Hierbei werden neben dem Konto “DKB” Broker auch Kindern mit dem “u-18”-Depot passende Möglichkeiten unter speziellen Rahmenbedingungen ermöglicht. In Kombination hiermit können diverse Sparpläne für Fonds, ETFs oder auch Zertifikate abgeschlossen werden.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.dkb.de/privatkunden/privatdarlehen/

[2] https://www.dkb.de/privatkunden/kredite-und-finanzierung/

[3] https://www.dkb.de/kundenservice/haeufige_fragen/privatdarlehen.html

Bildquelle: 123rf.com / yozayo

Warum kannst du mir vertrauen?

Bernhard ist durch sein Studium im Bereich Medien auf das Thema Online-Marketing gestoßen und konnte dadurch Begeisterung für die Tätigkeit als Online-Redakteur erlangen. Im Laufe dieser Beschäftigung konnte er sich ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Kreditkarten und Versicherungen aneignen, welches er nun an Interessenten und potenzielle Kunden weitervermitteln möchte.