Zuletzt aktualisiert: 31. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

10Analysierte Produkte

40Stunden investiert

25Studien recherchiert

60Kommentare gesammelt

Unter Berücksichtigung des gesellschaftlichen Wandels und gegenwärtiger Interessen werden Kreditkarten längst nicht mehr nur als Zahlungsmittel eingesetzt. Spannende Kundenboni sowie Schutzpakete gehören heutzutage beinahe zur Standardausrüstung dieses Zahlungsmittels.

Für Vielreisende hat sich mittlerweile auch das Modell des Bonusmeilenprogramms etabliert. Umsätze in Reisebüros oder auch im Rahmen anderer Dienstleistungen können somit gegen Flüge und andere spannende Preise eingetauscht werden. Um der Nachfrage entgegenzukommen, haben Unternehmen wie “Eurowings” bereits ihre eigenen Kreditkarten veröffentlicht.

Mit unserem großen Eurowings Kreditkarten Test 2020 verraten wir dir die wichtigsten Eckdaten zu diesen umfangreichen Zahlungsmitteln. Wir beantworten häufig gestellte Fragen, geben Tipps zum Vergleich und liefern zusätzlich Infos, falls du bereits Kunde sein solltest. Um dir die Entscheidung zu erleichtern, haben wir die einzelnen Karten genauer analysiert.

Inhaltsverzeichnis




Das Wichtigste in Kürze

  • Eurowings Kreditkarten können auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Zahlungen, Überweisungen und auch Bargeldbehebungen stellen keine Herausforderung dar.
  • Neben Geldgeschäften bieten Eurowings Kreditkarten spannende Zusatzleistungen an. Hierzu gehören unter Anderem das Meilenprogramm oder auch Versicherungspakete.
  • Für den erfolgreichen Antrag einer Eurowings Kreditkarte musst du ein zufriedenstellendes Maß an Zahlungsfähigkeit vorweisen können. Dieses Kriterium wird sowohl firmenintern als auch behördlich geprüft.

Eurowings Kreditkarten: Die Empfehlungen der Redaktion

Die Eurowings Kreditkarte für Sparsame

Möchtest du dich für deine Einkäufe belohnen und dabei  keine Gebühren für deine Geldgeschäfte bezahlen? Dann ist die “Eurowings Classic”-Kreditkarte genau das richtige Zahlungsmittel für dich. Gratis Bargeldbehebungen, keine Fremdwährungsgebühren und eine kostenlose Nutzung im ersten Jahr machen diese Kreditkarte zu einem attraktiven Zahlungsutensil.

Entscheidest du dich für die “Eurowings Classic”-Kreditkarte, steigst du ebenfalls zum Mitglied des “Boomerang Club” auf. Für jeden umgesetzten Euro erhältst du eine Bonusmeile, die du gegen spannende, unendlich gültige Prämien einlösen kannst. Zeitraum. Günstige Geldgeschäfte und spannende Preise für deine Einkäufe – die “Eurowings Classic” machts möglich.

Die Eurowings Kreditkarte für Vielflieger

Falls du  lieber die Welt erkundest anstatt zu Hause zu entspannen, solltest du dir die “Eurowings Gold”-Kreditkarte noch heute sichern. Zusätzlich zu den Vorteilen der “Eurowings Classic” erhältst du weitere spannende Leistungen zu deinem Zahlungsmittel. Mit der Mietwagen-Vollkaskoversicherung und dem Auslandskrankenschutz kannst du jeden Urlaub entspannt antreten.

Um dir tolle Einkaufsprämien zu sichern, kannst du mit der “Eurowings Gold”-Karte bis zu zwei Meilen pro Einkauf sammeln. Gegen ermüdende Wartezeiten an Flughäfen schafft der “Priority Pass” Abhilfe. Er ermöglicht dir den Zugang zu weltweit über 700 Flughafen Lounges. Für unendlichen Reisekomfort und noch exklusivere Prämien ist “Eurowings Gold” somit genau die richtige Kreditkarte.

Ratgeber: Fragen mit denen du dich auseinandersetzen solltest, bevor du eine Eurowings Kreditkarte beantragst

Vor dem Antrag einer Eurowings Kreditkarte tauchen bei potenziellen Kunden eine Menge Fragen zu den Konditionen und Leistungen dieser Zahlungsmittel. Jene Fragen haben wir für dich zusammengefasst und in weiterer Folge im Detail beantwortet.

Welche Vorteile bietet die Eurowings Kreditkarte?

Mit dem Antrag einer Eurowings Kreditkarte erhältst du weitaus mehr als ein einfaches Zahlungsmittel. Neben dem weltweiten Einsatz für deine Geldgeschäfte sammelst du mit jedem Kauf Bonuspunkte, welche du gegen spannende Preise eintauschen kannst. Neben Prämienflügen kannst du auch aus einer Vielzahl weiterer, spannender Prämien wählen.

Mit dem Meilenprogramm von Eurowings kannst du deine Bonuspunkte nicht nur gegen Flüge eintauschen. Auch Sachprämien oder Events stehen als Preise zur Verfügung. (Bildquelle: unsplash.com / Kevin Hackert)

Mithilfe einer Eurowings Kreditkarte können allerdings auch jegliche Geldgeschäfte unkompliziert abgewickelt werden. Unabhängig von deiner Wahl kannst du weltweit über den vereinbarten Rahmen verfügen, bis 50 € bargeldlos in Geschäften zahlen und auch Bargeld abheben. Eurowings Kreditkarten sind wahlweise als “VISA”- oder “Mastercard”-Kreditkarten erhältlich.

Was kostet eine Eurowings Kreditkarte?

Wie du bereits festgestellt hast, ist die Eurowings Kreditkarte ein sehr vorteilhaftes Zahlungsmittel. Aufgrund der zahlreichen, beinhalteten Leistungen fallen für die Nutzung auch jährliche Nutzungsgebühren an. Im Normalfall sind Jahresgebühren dann in Kreditkarten enthalten, wenn der Leistungsumfang über die bloße Durchführung von Geldgeschäften hinausgeht.

Eine Eurowings Kreditkarte ist im ersten Jahr immer kostenlos.

Unabhängig von deiner Kartenwahl musst du ab dem zweiten Kalenderjahr mindestens 19,99 € an Nutzungsgebühren einplanen. Mit steigendem Leistungsumfang fällt dieser Betrag proportional höher aus. Im Höchstfall wirst du diesbezüglich jedoch maximal 69 € einplanen müssen.

Wo kann ich eine Eurowings Kreditkarte beantragen?

Solltest du dich für eine Eurowings Kreditkarte interessieren, hast du zwei Möglichkeiten, den Antrag zu stellen. Über Website des Flugunternehmens kannst du problemlos auf die Kartenübersicht zugreifen und deine Wunschkarte auswählen. Anschließend wirst du zum entsprechenden Antragsformular weitergeleitet.

Alternativ hast du auch die Möglichkeit, deine Eurowings Kreditkarte direkt beim Kooperationspartner zu beantragen. Barclaycard ermöglicht neben ihren anderen Zahlungsmitteln auch die Antragsstellung der Eurowings Kreditkarte über ihre Website. Um den Antrag ausfüllen zu können, musst du allerdings bestimmte Voraussetzungen erfüllen, welche im Anschluss genauer erläutert werden.

Welche Voraussetzungen muss für die Beantragung einer Eurowings Kreditkarte erfüllen?

Mit der Wahl der für dich passenden Eurowings Kreditkarte ist deinerseits nur die halbe Miete abgedeckt. Bestimmte Faktoren müssen von dir unbedingt berücksichtigt werden, bevor du den Antrag überhaupt starten kannst. Abgesehen von der Volljährigkeit und dem festen Wohnsitz in Deutschland sind vor allem wirtschaftliche Aspekte rund um deine Person relevant.

Deine Zahlungsfähigkeit ist das wohl wichtigste Kriterium für einen erfolgreichen Antrag. Dieser Faktor wird sowohl firmenintern als auch die SCHUFA-Behörde durchgeführt. (Bildquelle: unsplash.com / Jp Valery)

Um die Prüfung zu ermöglichen müssen von dir umfangreiche, teils persönliche Informationen preisgegeben werden. Mietkosten oder Hypotheken sowie dein Berufsstand und dein Nettoeinkommen sind dabei relevant. Unter Umständen sind zur Bearbeitung des Antrages zusätzliche Dokumente notwendig. Dies ist allerdings unter der Berücksichtigung individueller Fälle sehr unterschiedlich.

Wie lange dauert die Bearbeitung meines Antrags für eine Eurowings Kreditkarte?

Sobald dein Antrag für eine Eurowings Kreditkarte gestellt wurde, erfolgt die ausführliche Prüfung deines Ansuchens. Im Durchschnitt sollte dieser Vorgang allerdings nicht länger als einige Werktage in Anspruch nehmen. Unter Umständen kann es jedoch auch in diesem Fall zu individuell bedingten Verzögerungen kommen.

Ist der Antrag erfolgreich verlaufen, erfolgt sowohl der Versand der Karte als auch weiterer Informationen. Neben dem PIN-Code ist beispielsweise auch der “mobileTAN” und ggf. noch weitere Passwörter in dem Einschreiben enthalten. Zwecks Sicherheit erhältst du deine Zugangsdaten separat von deiner Kreditkarte zugesendet.

Kann der Verfügungsrahmen von Eurowings Kreditkarten angepasst werden?

Sollten die erwähnten Teilschritte zu einem positiven Antrag führen, erhältst du deine Kreditkarte ausgestellt. Abhängig von den bereitgestellten Daten wird ein sogenannter Verfügungsrahmen festgelegt. Dabei handelt es sich um jenen Betrag, welchen du innerhalb eines Monats ausgeben kannst. Unter Umständen können Staffelungen auch nach anderen Zeiträumen gegliedert sein.

Eine Erhöhung des Verfügungsrahmens ist mit einer zusätzlichen Prüfung verbunden.

Solltest du über einen höheren Betrag verfügen wollen, kannst du dies in schriftlicher Form beantragen. Karten- und Kontonummer sowie der gewünschte Betrag sollten dabei nicht fehlen.

Zur Sicherheit erfolgt hierbei eine erneute zweifache Prüfung deiner Bonität bzw. Zahlungsfähigkeit. Deshalb musst du mindestens zwei aktuelle Gehaltsabrechnungen mit deinem Antrag versenden. In abweichenden Situationen könnten hierbei ebenfalls weitere Dokumente erforderlich sein.

Welche Zinsen fallen bei der Nutzung einer Eurowings Kreditkarte an?

Unabhängig von der Wahl einer Eurowings Kreditkarte können unter bestimmten Voraussetzungen auch Zinsen anfallen. Solltest du ausstehenden Zahlungen nicht innerhalb einer bestimmten Frist nachkommen, wird ein prozentualer Aufschlag verrechnet. Diese Verzugsgebühren werden im Fachjargon auch als effektiver Jahreszins bezeichnet.

Der effektive Jahreszins basiert auf dem sogenannten Sollzins. Dieser legt die tatsächliche Höhe der Verzugszahlungen fest. Der effektive Jahreszins setzt sich somit aus diesem Betrag sowie zusätzlichen Kosten des Kredits zusammen. Dies können etwa Provisionen oder Kontoführungsgebühren sein. Im Falle von Eurowings Kreditkarten sind beide Faktoren stets identisch gestaffelt.

Zinstyp Prozentsatz im Verhältnis zu offenen Zahlungen
Sollzins 16,99 %
Effektiver Jahreszins 18,38 %

Wie kann ich mit meiner Eurowings Kreditkarte Meilen sammeln?

Wie bereits angesprochen, erhältst du für jeden umgesetzten Euro deiner Eurowings Kreditkarte eine Bonusmeile gutgeschrieben. Abgesehen von deinem Zahlungsmittel ist allerdings noch ein weiterer Schritt notwendig. Über die Website von Eurowings muss eine zusätzliche Anmeldung im sogenannten “Boomerang Club” erfolgen.

Für die Registrierung werden persönliche Daten wie der vollständige Name, ein ausgewähltes Passwort sowie Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme eingefordert. Sollte die Anmeldung erfolgt sein, kannst du über dieses Konto deinen Kontostand regelmäßig abrufen. Eine direkte Zusendung per Post erfolgt ausschließlich über den Newsletter.

Mithilfe des Boomerang Clubs kannst du auch spezielle Partnerangebote in Anspruch nehmen. In jedem Kalendermonat gibt es diverse Spezialprogramme, welche dir bei Käufen von ausgewählten Kooperatoren zusätzliche Meilen einbringen. (Bildquelle: unsplash.com / Square)

Wird Apple Pay von Eurowings Kreditkarten unterstützt?

Aufgrund des immer stärker werdenden digitalen Einflusses auf das Alltagsgeschehen, gewinnen auch Online-Bezahldienste immer mehr an Interesse. Dadurch können nicht nur Internettransaktionen, sondern auch Käufe im Geschäft deutlich unkomplizierter abgewickelt werden. Einer dieser Anbieter ist neben dem Marktführer “Paypal” auch “Apple Pay”.

Das exklusiv für “Apple”-Geräte verfügbare Service soll noch im Kalenderjahr 2019 offizieller Bestandteil aller Kreditkarten sein, welche von “Barclaycard” angeboten werden. Sobald dies der Fall ist, kannst du mit deiner Eurowings Kreditkarte in Geschäften auch anhand einer Gesichts- oder Daumenerkennung bezahlen.

Welche Alternativen gibt es zu Eurowings Kreditkarten?

Falls du dir nicht sicher sein solltest, ob eine Eurowings Kreditkarte die richtige Option für dich ist, gibt es unter Umständen einen interessanten Alternativanbieter für dich. Das Flugunternehmen “Lufthansa” bietet in Kooperation mit dem Kreditinstitut “DKB” ebenfalls ein Kreditkarten-Meilenprogramm an. Hierbei sind allerdings sofort Nutzungsgebühren fällig.

Abgesehen von speziellen Flugmeilen-Kreditkarten, gibt es in Deutschland noch zahlreiche weitere Anbieter, welche Kreditkarten zu unterschiedlichsten Konditionen anbieten. Sollten für dich eher finanzielle Flexibilität im Vordergrund stehen, kannst du beispielsweise aus folgenden Anbietern wählen:

  • ICS
  • Santander
  • Postbank
  • Commerzbank
  • Hanseatic Bank
  • American Express

Solltest du dich für einen jener Anbieter entscheiden, musst du allerdings, vor allem im Ausland, vermehrt mit Zusatzgebühren für Geldgeschäfte einplanen. Viele Kreditkarten dieser Kreditinstitute verlangen zwar ebenfalls im ersten Jahr keine Nutzungsgebühr, können jedoch kein Sammelmeilenprogramm anbieten.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Eurowings Kreditkarten vergleichen und bewerten

Eurowings Kreditkarten besitzen zwar viele Gemeinsamkeiten, dennoch wirst du im direkten Vergleich einige Unterscheidungsmerkmale feststellen können. Dabei handelt es sich um folgende Faktoren:

  • Höhe der Jahresgebühr
  • Inkludierter Willkommensbonus
  • Staffelung der Meilensammlung
  • Inkludierte Reisevorteile
  • Konditionen für ausländische Geldgeschäfte
  • Inkludierte Versicherungen

In den nachfolgenden Absätzen gehen wir auf diese Faktoren genauer ein und verraten dir, was es mit ihnen auf sich hat. Durch unsere wertvollen Tipps sollte es kein Problem für dich sein, die deinen Wünschen entsprechende Eurowings Kreditkarte zu finden.

Höhe der Jahresgebühr

Der bereits zuvor thematisierte, wohl einer wichtigsten Faktoren in Zusammenhang mit Kreditkarten, ist die jährliche Nutzungsgebühr. In diesem Fall musst du beachten, dass die Nutzungsfrequenz deiner Eurowings Kreditkarte keinen Einfluss auf diesen Betrag hat. Wie bereits erwähnt, fallen Jahresgebühren erst im zweiten Kalenderjahr an.

Kreditkarte Nutzungsgebühr ab dem zweiten Jahr
Eurowings Classic 19,99 €
Eurowings Gold 69 €

Solltest du eine Eurowings Kreditkarte beantragen, hast du auch die Möglichkeit sogenannte Partnerkarten ausstellen zu lassen. Auch in diesem Fall sind in den ersten zwölf Monaten keine Gebühren fällig. Nach Ablauf dieser Frist beträgt die Jahresgebühr 10 €. Beacht hierbei jedoch, dass maximal drei Partnerkarten ausgestellt werden können.

Inkludierter Willkommensbonus

Ist deine Eurowings Kreditkarte endlich ausgestellt, erhältst du nun auch Zugang zu dem spannenden Bonusmeilenprogramm des Flugunternehmens. Um dir etwas Starthilfe zu verschaffen, ist bereits zu Beginn deiner Kundschaft ein Willkommensbonus in Form von Bonusmeilen auf dein Konto eingezahlt.

Die Höhe dieses Willkommensbonus hängt dabei von der Auswahl deiner Kreditkarte ab. Unabhängig von deiner Präferenz erhältst du mindestens 1.000 Willkommensmeilen geschenkt. Entscheidest du dich für die “Gold”-Karte fällt dieser Betrag doppelt so hoch aus. Um den Bonus nutzen zu können, muss die Karte innerhalb von 6 Wochen nach Ausstellung erstmals genutzt werden.

Staffelung der Meilensammlung

Wie bereits angesprochen, wird jeglicher Umsatz mit deiner Eurowings Kreditkarte in Form von Bonusmeilen belohnt. Mit der “Classic” als auch der “Gold”-Kreditkarte bringt dir jeder umgesetzte Euro eine zusätzliche Meile ein. Entscheidest du dich für letzteres Zahlungsmittel, gibt es hierbei allerdings Sonderkonditionen.

Mit der “Eurowings Gold Card” kann ein ausgegebener Euro mehr als eine Meile wert sein.

Fällt deine Wahl auf dieses Zahlungsmittel, erhältst du in ausgewählten Fällen sogar zwei Bonusmeilen für jeden umgesetzten Euro. Hierfür gibt es allerdings Bedingungen zu erfüllen.

Umsätze müssen über die Website von Eurowings getätigt werden. Führst du Transaktionen anderweitig durch, erhältst du Meilen nach dem Standardtarif. Beachte hierbei ebenfalls, dass du “VISA” als Kartensystem wählen musst, um diesen Bonus in Anspruch nehmen zu können.

Inkludierte Reisevorteile

Mithilfe einer Eurowings Kreditkarte bist du nicht nur mit dem Meilenprogramm und den Zahlungskonditionen im Vorteil. Auch bei deinen Flugreisen erhältst du Sonderkonditionen gutgeschrieben. Mit jeder Eurowings Kreditkarte erhältst du an den Flughäfen in Dresden, Hamburg, Köln, Bonn, München und Stuttgart bevorzugte Behandlung an den Sicherheitskontrollen.

Mit der “Eurowings Gold”-Karte genießt du auch außerhalb Deutschlands eine schnellere Abfertigung an den Sicherheitskontrollen. In ausgewählten europäischen Städten wie Mailand, Paris, Wien und London bist du somit deutlich schneller im Flugzeug. (Bildquelle: unsplash.com / chuttersnap)

Solltest du Sportutensilien für deine Reise benötigen, kannst du dieses mit einer “Eurowings Gold” ebenfalls kostenlos mitnehmen. Neben Golfgepäck kannst du beispielsweise auch Skier oder Sportwaffen mitführen lassen. Beachte hierbei allerdings grundsätzlich, dass die “Fastlane”-Nutzung der Sicherheitskontrollen bei  von “Lufthansa” durchgeführten Flügen entfällt.

Konditionen für ausländische Geldgeschäfte

Wie bereits angesprochen, zeichnen sich Eurowings Kreditkarten durch günstige Konditionen bei Geldgeschäften aus. Sowohl für Bargeldabhebungen im Ausland sowie Transaktionen mit Fremdwährungen innerhalb der Eurozone fallen keine zusätzlichen Bearbeitungsgebühren ab. In Zusammenhang mit deiner Kartenwahl muss hier allerdings differenziert werden.

Fremdwährungsgebühren fallen mit der “Eurowings Classic” außerhalb der Eurozone an.

Mit der “Eurowings Gold” genießt du eine weltweite Ersparniss von Fremdwährungsgebühren. Andernfalls wird ein zusätzlicher Betrag bei jeder Transaktion verrechnet. Zu jedem Einkauf wird 1,99 % des Kaufbetrages verrechnet. Je höher dein Einkauf, umso mehr Gebühren fallen somit an.

Inkludierte Versicherungen

Selbst der schönste Urlaub kann durch etwaige Unannehmlichkeiten massiv getrübt werden. Ein Krankenhausaufenthalt oder ein Unfallschaden des Mietwagens kann im Ausland neben organisatorischen Hürden auch finanzielle Herausforderungen mit sich bringen. Beachtest du dieses Kriterium bei deiner Kartenwahl, kannst du deutlich beruhigter in den Urlaub fliegen.

Mit der “Eurowings Gold”-Kreditkarte genießt du neben einer Mietwagen-Vollkasko auch eine umfangreiche Auslandskrankenversicherung. Unabhängig davon, ob du nur Medikamente benötigst oder länger ins Krankenhaus musst – jegliche Kosten werden somit übernommen. Unabhängig von deiner Wahl kannst du noch optional eine Rücktrittversicherung buchen.

Trivia: Was du sonst noch über Eurowings Kreditkarten wissen solltest

Hast du es bis hierher geschafft, sind dir Eurowings Kreditkarten bestimmt mehr als nur ein Begriff. Solltest du mittlerweile deine Wunsch-Kreditkarte gefunden haben, wollen wir abschließend noch ein paar zusätzliche Tipps mitgeben.

Was muss ich beachten wenn ich meine Eurowings Kreditkarte kündigen möchte?

Falls du die Vorteile deiner Eurowings Kreditkarte nicht mehr in Anspruch nehmen möchtest, kannst du deinen Vertrag ohne Probleme kündigen lassen. Um Missverständnissen zu entgehen, solltest du dich vorher wegen etwaiger Kündigungsfristen bei “Eurowings” oder “Barclaycard” informieren.

Eine Kündigung deiner Eurowings Kreditkarte ist ausschließlich in schriftlicher Form möglich.

Setzt du eine schriftliche Kündigung auf, solltest du unbedingt auf die Vollständigkeit des Schreibens achten. Vor allem Karten- und Kundennummer sollten unter keinen Umständen fehlen.

Zu deinem eigenen Vorteil empfehlen wir dir auch, eine Kopie der Kündigungsbestätigung anzufordern. Sollten doch etwaige, überflüssige Gebührenzahlungen entstanden sein, weise in deinem Schreiben auch auf den Wunsch der Rückbuchung dieser Beträge hin.

Wie kann ich meine Eurowings Kreditkarte sperren lassen?

Sollte deine Karte gestohlen worden bzw. abhanden gekommen sein, solltest du dich so schnell wie möglich mit “Barclaycard” in Verbindung setzen. Eine umgehende Sperre deiner Karte kann dein Vermögen vor etwaigem Missbrauch schützen. Sowohl im In- und Ausland gibt es dafür eine kostenlose Service-Hotline.

Solltest du den Verlust deiner Eurowings Kreditkarte gemeldet sofortige Sperre des Zahlungsmittels. Innerhalb weniger Tage erhältst du eine Ersatzkarte zugesendet. (Bildquelle: unsplash.com / Fezbot2000)

Solltest du abgesehen von deiner Kreditkarte über eingeschränkte Zahlungsmöglichkeiten verfügen, kannst du dir auch bis zu 500 € Bargeld täglich zusenden lassen. Solltest du deine verlorene Karte nach der Sperre wiederfinden, darfst du sie nicht mehr einsetzen. Nach einer Entwertung deinerseits solltest du sie umgehend an “Barclaycard” retournieren.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.eurowings.com/de/ihre-vorteile/kreditkarten/uebersicht.html
[2] https://www.immobilienfinanzierung.de/lexikon/effektiver-jahreszins/
[3] https://www.eurowings.com/skysales/BoomerangSearch.aspx?culture=de-DE

Bildquelle: 123rf.com / Oksana Mironova

Warum kannst du mir vertrauen?

Bernhard ist durch sein Studium im Bereich Medien auf das Thema Online-Marketing gestoßen und konnte dadurch Begeisterung für die Tätigkeit als Online-Redakteur erlangen. Im Laufe dieser Beschäftigung konnte er sich ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Kreditkarten und Versicherungen aneignen, welches er nun an Interessenten und potenzielle Kunden weitervermitteln möchte.