Zuletzt aktualisiert: 1. April 2020

Unsere Vorgehensweise

5Analysierte Produkte

35Stunden investiert

15Studien recherchiert

45Kommentare gesammelt

Der Start in die Selbständigkeit bzw. das Kleinunternehmertum stellt für viele Menschen die Erfüllung eines langersehnten Traums dar. Der eigene Boss zu sein, freie Zeitgestaltung sowie auch eine Kontrolle über jegliche Betriebsentscheidungen machen diesen Schritt für viele Personen aus den unterschiedlichsten Branchen attraktiv.

In Zusammenhang mit diesem Schritt können jedoch auch einige Herausforderungen entstehen. Insbesondere im Fall einer noch kurzen betrieblichen Historie können die finanziellen Ressourcen schnell einmal knapp werden. Um etwaige Nachteile in jenem Kontext vermeiden zu können, kannst du beim Unternehmen “Iwoca” ein entsprechendes Darlehen beantragen.

In unserem großen Iwoca Test 2020 erhältst du die wichtigsten Informationen rund um dieses vorteilhafte Angebot. Dabei gehen wir unter Anderem auf die möglichen Konditionen als auch etwaige Anforderungen ein. Möchtest du das Angebot von Iwoca ernsthaft in Erwägung ziehen ist die Befolgung unseres Leitfadens hierfür die optimale Voraussetzung.




Das Wichtigste in Kürze

  • Das Unternehmen “Iwoca” stellt Darlehen für spezielle Zielgruppen aus. Neben Kleinunternehmer können auch Selbständige dieses Angebot in Betracht ziehen.
  • Mit dem Kredit von “Iwoca” sind kleiner und größere Projekte realisierbar. Insgesamt können bis zu 100.000 € als zusätzliche Ressourcenerweiterung beantragt werden.
  • Mit einem Kredit von “Iwoca” kannst du ein vorteilhaftes Level an Flexibilität genießen. Außerplanmäßige, höhere Zahlungen sind jederzeit und ohne Zusatzkosten möglich.

Iwoca: Die Empfehlung von Fitformoney

Der schnelle und flexible Kredit für Selbständige und Kleinunternehmen

Iwoca Unternehmensfinanzierung

Iwoca Unternehmensfinanzierung

Du möchtest dein Unternehmen ausbauen und benötigst dafür einen entsprechenden Vorschuss. Als Selbständiger oder Kleinunternehmer bist du dieser Anforderung bei “Iwoca” genau an der richtigen Adresse.




ab

90 EUR

mehr info

Mit dem speziellen Unternehmerkredit von “Iwoca” kannst du sowohl kleiner Aufstockungen als auch großräumige Expansionen finanzieren. Die gewünschte Summe zwischen 1.000 € und 100.000 € lässt dabei nicht lange auf sich warten. Während du für den Antrag nur wenige Minuten benötigt, erhältst du die Genehmigung noch am selben Tag ausgestellt.

Mit einem Antrag bei “Iwoca” kannst du deiner Finanzplanung auch die notwendige Flexibilität und Sicherheit ermöglichen. Die Entscheidung, über welchen Zeitraum zwischen einem und zwölf Monaten du deine Kreditsumme tilgst, obliegt nämlich zur Gänze dir. Aufgrund der günstigen Verzinsung wirst du mit der Entscheidung für “Iwoca” auch keinen zusätzlichen, finanziellen Belastungen ausgesetzt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich auseinandersetzen solltest, bevor du einen Kredit bei Iwoca beantragst

Bevor du die Beantragung eines Kredits von “Iwoca” in Erwägung ziehst, solltest du über die wesentlichsten Informationen dieses Anbieters verfügen. Die nachfolgende Beantwortung häufiger Fragen soll dabei als Grundlage dienen.

Wer oder was ist Iwoca und für wen ist dessen Angebot geeignet?

Bei “Iwoca” handelt es sich um ein bereits im Jahr 2012 gegründetes Unternehmen, welches auf spezielle Kundschaft im europäischen Markt konzentriert ist. Die Philosophie ist darauf ausgelegt, Unternehmen zusätzliche Ressourcen zu verschaffen und somit eine Erweiterung des Firmenpotenzials zu ermöglichen. Mittlerweile kann das Unternehmen eine Kundschaft von über 50.000 Firmen verzeichnen.

Das Unternehmen “Iwoca” ist bei der Kreditvergabe auf Kleinunternehmen spezialisiert. Darunter werden auch selbständige Berufstätige gezählt. (Bildquelle: pexels.com / Andrea Piacquadio)

“Iwoca” setzt im Rahmen seiner Prozesse auf moderne Technologien und agiert somit in Form eines sogenannten “Fintech”-Unternehmens. Dies bedeutet das jegliche Kundenabwicklungen online und ohne den Erhalt eines Filialnetzwerks durchgeführt werden. Mit dieser Philosophie konnte eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen ihrer Gattung bereits über eine Milliarde an Ressourcen ausstellen.

Welche Kosten entstehen in Zusammenhang mit einem Kredit von Iwoca?

Entscheidest du dich für einen Kredit bei “Iwoca” musst du trotz einer Entlastung deiner finanziellen Situation langfristige Kosten einplanen. Die genaue Höhe des tatsächlichen Aufwands wird dabei durch von dir festgelegte Parameter bestimmt. Grundsätzlich musst du diesbezüglich jedoch zwei Kostenstellen im Auge behalten.

Kostenstelle Beschreibung
Tilgungsrate Rückzahlung der Kreditsumme
Zinsen Aufschlagszahlung zur Tilgungssumme

Die Tilgungsraten werden in monatlichen Raten von dir enthoben. In diesem Rahmen sind auch die aufgeschlagenen Zinsen enthalten. Die Berechnung jener Zusatzkosten erfolgt dabei tagesaktuell berechnet und orientiert sich primär anhand deiner beanspruchten Kreditsumme.

Der Kredit von “Iwoca” kommt ohne Zusatzkosten aus.

Abgesehen von jenen Aufwendungen, werden Antragstellern von “Iwoca” keine weiteren Kosten in Rechnung gestellt. Weder handelsübliche Kosten bei der Anmeldung noch Bearbeitungskosten des Antrags werden in diesem Fall eingehoben. Berücksichtigst du somit jene zwei Teilbereiche, ist die Kostenplanung in Zusammenhang mit deinem Kredit von “Iwoca” vollständig.

Welche Voraussetzungen müssen für die Inanspruchnahme eines Kredits von Iwoca erfüllt werden?

Die Ausstellung eines Darlehens kann von “Iwoca” nicht ohne Weiteres erfolgen. Für den Erhalt zusätzlicher Ressourcen müssen Antragsteller einige Bedingungen erfüllen. Hierbei sind sowohl grundlegende als auch unternehmensspezifische Voraussetzungen erforderlich. Zu ersterer Gruppe zählt die Volljährigkeit des Antragstellers sowie der Besitz eines bei einer deutschen Bank registriertem Girokonto.

Nicht jedes Kleinunternehmen kann automatisch einen Kredit von “Iwoca” erhalten.

Abgesehen von deinen persönlichen Aspekten wird auch dein Betrieb bzw. Unternehmen in bestimmten Teilbereichen überprüft. Ein wesentlicher Faktor ist in diesem Zusammenhang in etwa die unternehmerische Erfahrung.

Zum Zeitpunkt des Antrags muss dein Unternehmen mindestens seit 4 Monaten in Betrieb sein. In diesem Fall reicht jedoch die bloße Registrierung deines Betriebs nicht aus. Diese Frist bezieht sich auf operative Tätigkeiten. Sollte dies nicht der Fall, fällt eine Berücksichtigung deinerseits leider aus.

In Kombination mit deiner Erfahrung ist auch das Ausmaß deines Erfolgs entscheidend. Ausschließlich Antragsteller, dessen Jahresumsatz die Grenze von 10.000 € übersteigt, kommen für den Kredit infrage. So kann sich “Iwoca” in Zusammenhang mit deiner Rückzahlung dementsprechend absichern.

Ebenso wie dein Girokonto muss auch dein Unternehmen einen Bezug zu Deutschland besitzen. Im Ausland registrierte Unternehmen können das Angebot von “Iwoca” nicht in Anspruch nehmen.

Welche Bedeutung hat die SCHUFA in Zusammenhang mit einem Kredit von Iwoca?

In Kombination mit deinem Kreditantrag bei “Iwoca” spielt auch die sogenannte “Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung” eine wesentliche Rolle. Strebst du einen positiven Bescheid an, wird somit auch deine Bonität bzw. Zahlungsfähigkeit geprüft. Dieses Kriterium kann jedoch nur im Falle von besonders schwerwiegenden Negativmerkmalen den Ausschlag geben.

foco

Dein zu zahlender Zinsaufschlag ist ebenfalls vom Level deiner Bonität abhängig.

Durch eine eigenständige Bonitätsprüfung vor dem Antrag kannst du somit ggf. höheren Kosten entgegenwirken.

Grundsätzlich solltest du dir nur in Zusammenhang mit größeren Summen diesbezüglich Gedanken machen. Solltest du beispielsweise offene Kreditzahlungen nicht beglichen haben, solltest du dies noch vor deinem Antrag durchführen. Kleinere Ungereimtheiten wie offene Telefonrechnungen fallen hierbei nicht ins Gewicht.

Da sowohl Privatpersonen als auch Unternehmer diesbezüglich oft in Eigeninitiative nicht den nötigen Überblick erhalten, lohnt sich vorab eine beantragte Bonitätsauskunft. Diese kannst du direkt bei der SCHUFA durchführen lassen. Neben einmaliger Auskünfte für Unternehmen und Privatpersonen können auch Angebote genutzt werden, welche diesbezüglich laufende Updates mit sich bringen.

Mit welchen Konditionen ist der Kredit von Iwoca ausgestattet?

Solltest du einen Kleinunternehmerkredit von “Iwoca” in Erwägung ziehen, solltest du dir über die gewünschten bzw. die zur Unternehmensstruktur passenden Präferenzen im Klaren sein. Obwohl du diesbezüglich eine grundsätzlich flexible Auswahl vorfindest, sind diesbezüglich auch wichtige Einschränkungen vorhanden.

Die Höchstlaufzeit für ein Darlehen von “Iwoca” beläuft sich auf zwölf Monate. Unabhängig von deiner Kreditsumme kannst du diesbezüglich alle verfügbaren Optionen in Anspruch nehmen. (Bildquelle: pexels.com / Markus Spiske)

Die Optionen in puncto Laufzeit sind monatlich gestaffelt. Der Mindestzeitraum beschränkt sich somit auf vier Kalenderwochen. Entscheidest du dich für eine längere Laufzeit, kannst du den monatlichen Aufwand nachhaltig senken. Da für jedes Monat jedoch Zinszahlungen anfallen, erhöhst du somit den insgesamt fälligen Betrag.

Der verfügbare Kreditrahmen kann zur Planung bzw. Expansion in verschiedenen Größenordnungen genutzt werden. Von der Mindestsumme von 1.000 € kannst du bis zum Höchstbetrag von 100.000 € deinen Wunschbetrag in Anspruch nehmen. Auch in diesem Fall bewirkt eine höhere Präferenz einen Anstieg der Zinsen sowie des Endbetrags.

Auch in puncto Tilgung ist dieses Angebot äußerst flexibel. Solltest du aufgrund finanzieller Entwicklungen eine vorzeitige Rückzahlung anstreben, ist dies ohne zusätzliche Gebühr jederzeit möglich. Solltest du diesen Schritt durchführen, wird des Weiteren die Verzinsung auf die restliche Summe angepasst.

Wie kann ich einen Kredit von Iwoca beantragen?

Solltest du davon überzeugt sein, dass “Iwoca” das passende Kreditangebot für dich in petto hat, kannst du mit der Ausfüllung deines Antrags loslegen. Hierbei handelt es sich um einen relativ unkomplizierten Vorgang, welcher nur wenige Teilschritte erfordert. Diese setzen sich wie folgt zusammen:

  1. Wähle auf der Homepage die Schaltfläche “Anfragen” aus. In weiterer Folge musst du deine E-Mail-Adresse, den gewünschten Zeitraum, den angestrebten Zweck sowie die benötige Kredithöhe angeben.
  2. In weiterer Folge wird die Kreditwürdigkeit deines Unternehmens geprüft. Hierfür erhältst du ein spezielles Kundenkonto, welchem du deine entsprechenden Dokumente hochladen kannst. Umsatzsteuererklärungen, Jahresabschlüsse oder auch Kontoauszüge können entweder in Form von Dokumenten oder Verlinkungen zu externen Accounts (z.B. Amazon) ermöglicht werden.
  3. Ist die Prüfung positiv abgeschlossen, erhältst du innerhalb weniger Stunden eine Genehmigung ausgestellt und Zugang auf dein gewünschtes Darlehen. In deinem Kundenkonto kannst du dank einer entsprechenden Übersicht deine anfallenden Zahlungen verwalten bzw. im Auge behalten.

Gibt es alternative Angebote zu Iwoca, welche ähnlich aufgestellt sind?

Solltest du Kleinunternehmer eine Finanzspritze benötigen, handelt es sich bei “Iwoca” hierbei nicht um den einzigen Anbieter. Bevor du ein Kundenkonto anlegst und dich vertraglich verpflichtest, solltest du zunächst einen ausführlichen Vergleich mit konkurrierenden Anbietern durchführen. Hierzu gehören unter Anderem folgende Kreditinstitute:

  • Santander
  • Postbank
  • Targobank
  • Deutsche Bank

In diesem Fall handelt es sich um sogenannte Filialbanken. Dies bedeutet, dass mit der Ausstellung jener Kredite auch dessen Struktur finanziert werden muss. Du kannst zwar persönlichen Kundenkontakt in Anspruch nehmen, jedoch fallen aufgrund jener Konzeption deine Zinskosten höher aus.

Solltest du die Kosten niedrig halten wollen, können auch andere, ähnlich wie “Iwoca” aufgestellte Unternehmen, die notwendigen Ressourcen liefern. Dazu gehören neben den Direktbanken “DKB” und “SWK Bank” auch der österreichische Anbieter “Qlick”, welcher ebenfalls in Form eines “Fintech”-Unternehmens operiert.

Kann ich die Summe meines Kredits von Iwoca nachträglich erhöhen?

Solltest du während der Laufzeit deines Darlehens feststellen, dass die beantragten Ressourcen nicht ausreichen, bist du bei “Iwoca” auch diesbezüglich an der richtigen Adresse. Solltest du diesen Schritt in Erwägung ziehen, musst du deswegen ebenfalls nicht mit zusätzlichen Kosten rechnen. Dieser Vorgang ist jedoch an eine Bedingung geknüpft.

Eine Erhöhung des Kreditrahmens kann erst ab einer bestimmten abbezahlten Summe erfolgen.

Erst wenn du mindestens 30 % deines bisherigen Darlehens samt Zinsen zurückgezahlt hast, wirst du von “Iwoca” diesbezüglich in Betracht gezogen. Dieser Wert gilt auch für den bisher nicht beanspruchten Teil deines Darlehens.

Falls du eine höhere Summe benötigen solltest, kann dabei eine erneute Bonitätsprüfung anfallen. Die entsprechenden Informationen kannst du deinem Kundenkonto entnehmen. Hier erfährst du auch den Zeitraum, ab welchem du eine Aufstockung in Betracht ziehen kannst.

Solltest du alternativ nach dem Ende der Laufzeit einen erneuten Kredit beantragen wollen, ermöglicht “Iwoca” auch die Durchführung jener Variante. Eine wichtige Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass sich die wirtschaftliche Situation deines Betriebs nicht verschlechtert hat. Im Falle eines Wachstums erhöhen sich sogar die Chancen auf größere Beträge.

Sollte ein zweiter Antrag nicht erfolgreich sein, kannst du eine erneute Anfrage innerhalb von wenigen Monaten stellen.

Wie wird vorgegangen, wenn ich eine Rate meines Kredits nicht zeitgemäß entrichten kann?

Abgesehen von positiven Abweichungen in Zusammenhang mit der Tilgung, kann unter Umständen auch eine negative Entwicklung diesbezüglich entstehen. Solltest du eine Mindestrate nicht zeitgemäß entrichten können, kann in diesem Fall nur bei besonderen Ausnahmefällen eine entsprechende Anpassung durchgeführt werden.

Solltest du Schwierigkeiten haben, eine Mindestzahlung zu entrichten, solltest du umgehend deinen individuellen Kundenbetreuer informieren. Dies ist entweder per E-Mail oder Telefon möglich. (Bildquelle: pexels.com / Andrea Piacquadio)

Im Rahmen dieser Kontaktaufnahme arbeitet das Unternehmen mit dir an einer konstruktiven Lösung, um jenes Problem beiseitigen zu können. Grundsätzlich sollte dir jedoch bewusst sein, dass es sich hierbei um eine Ausnahmesituation handelt. Sollte es sich hierbei um ein wiederkehrendes Ereignis handeln, kann die Aufkündigung des Vertrags von “Iwoca” die Folge sein.

Welche Kontaktmöglichkeiten stellt Iwoca Interessenten und Kunden zur Verfügung?

Sollten sich im Rahmen deiner Laufzeit Fragen ergeben, welche nicht durch die Rubrik “FAQ” auf der Website beantwortet werden können, kannst du alternativ auch direkte Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme nutzen. Dabei wird dir auf unterschiedliche Arten eine breite Auswahl an Ansätzen zur Verfügung gestellt.

Kanal Kontaktmöglichkeiten
Website E-Mail, Telefon
Soziale Medien Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn

Die Details zu Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon findest du am unteren Ende der Website von “Iwoca”. Entscheidest du dich für die telefonische Anfrage, musst du mit tages- und zeitbedingten Einschränkungen rechnen. Genauere Informationen findest du dabei unter der Rubrik “Beschwerdeverfahren” im Bereich “Rechtliches”.

Alle Kanäle auf sozialen Medien werden von “Iwoca” nur in englischer Sprache geführt.

Solltest du deine Anfrage über einen jener Kanäle in Betracht ziehen, empfehlen wir dir besondere Vorsicht. Obwohl jene Unternehmen der europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) unterliegen, solltest du zum Schutz deiner Daten ausschließlich Privatnachrichten für dein Anliegen in Erwägung ziehen.

Grundsätzlich würden wir diese Optionen nur dann empfehlen, wenn du bei den auf der Website verfügbaren Ansätzen nicht die gewünschten Erfolge erzielen konntest.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.iwoca.de/

[2] https://www.iwoca.de/rechner/

[3] https://www.iwoca.de/faq/

Bildquelle: 123rf.com / mkphotoshu

Warum kannst du mir vertrauen?

Bernhard ist durch sein Studium im Bereich Medien auf das Thema Online-Marketing gestoßen und konnte dadurch Begeisterung für die Tätigkeit als Online-Redakteur erlangen. Im Laufe dieser Beschäftigung konnte er sich ein umfangreiches Wissen in den Bereichen Finanzen, Kreditkarten und Versicherungen aneignen, welches er nun an Interessenten und potenzielle Kunden weitervermitteln möchte.