Zuletzt aktualisiert: 30. Juli 2020

Unsere Vorgehensweise

9Analysierte Produkte

42Stunden investiert

14Studien recherchiert

156Kommentare gesammelt

Die meisten Privatpersonen, die einen Kredit aufnehmen wollen, verbinden mit der Schufa nur wenig positive Emotionen. In der Regel verbirgt sich dahinter der Gedanke, dass die Schufa negative Informationen über die eigene Person gespeichert hat. Bei einigen Kreditinstituten besteht die Möglichkeit, einen Kredit auch ohne Schufa Auskunft zu beantragen.

In unserem Kredit mit negativer Schufa Test 2020 erhältst du Antworten auf die meist gestellten Fragen in Bezug auf einen Kredit ohne Schufa Auskunft. Zusätzlich geben wir dir alle wichtigen Informationen mit auf den Weg, die du vor der Beantragung eines Kredites mit einer negativen Schufa benötigst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Höhe eines Kredites mit negativer Schufa liegt in der Regel zwischen 500 und 10.000 Euro.
  • Bei einem Kredit ohne Schufa wird vonseiten des Kreditgebers auf eine Überprüfung der Bonität des Kreditnehmers verzichtet.
  • Ein Kredit ohne Schufa Auskunft hat sowohl Vorteile als auch Nachteile. Im Allgemeinen eignen sich Kredite ohne Schufa allerdings nur für eine geringe Anzahl von Personen.

Unsere Empfehlung: Kredit mit negativer Schufa

In diesem Abschnitt stellen wir dir unseren zwei favorisierten Anbieter in Bezug auf schufafreie Kredite vor.


AffiliateLink


Kredit bei auxmoney

Auxmoney bietet eine Vielzahl an Krediten sowohl für Privatpersonen, als auch für Firmen - so kann jedes Anliegen zu optimalen Konditionen unterstützt werden.

Auch bei Auxmoney handelt es sich um einen sehr seriösen Anbieter. Auxmoney erhebt zwar eine Schufa Auskunft, nutzt diese jedoch lediglich als eines von vielen Bonitätsmerkmalen. Damit versucht das Unternehmen Kreditsuchenden maximale Kreditchancen zu geben.

Gebühren fallen bei Auxmoney erst bei erfolgreicher Kreditvermittlung an. Alle Schritte von der Registrierung über die Prüfung der Bonität bis hin zum Erstellen der Kreditangebote sind für den Antragssteller vollkommen kostenlos.

Schufafreier Kredit mit Bon-Kredit

Schufafreier Kredit mit Bon-Kredit

Bei Bon-Kredit Darlehnen von 3.500 Euro bis 7.500 Euro ganz einfach und ohne Schufa Auskuft erhaltn.




ab

3.500 EUR

mehr info

Der Anbieter Bon-Kredit existiert bereits seit langer Zeit am Markt und wird von uns als ein sehr seriös eingestuft. Bei Bon-Kredit werden unter anderem auch Kredite an Kunden mit negativer Schufa vermittelt.

Wenn du Geld ohne Schufa haben möchtest, kannst du bei Bon-Kredit zwischen drei möglichen Darlehen von 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro wählen. Alle drei Kredite haben eine Laufzeit von 40 Monaten.

Die Höhe des möglichen schufafreien Kredites ist unter anderem von deinem monatlichen Einkommen abhängig. Wenn du beispielsweise einen Kredit von 7.500 Euro aufnehmen möchtest, sollte dein Nettoeinkommen auf einem festen Arbeitsverhältnis ungefähr 1.900 Euro im Monat betragen.

Allerdings sind auch bei Bon-Kredit Kredite mit Schufa günstiger als ohne. Daher ist das Unternehmen stets bemüht alle vorhandenen Möglichkeiten mit Schufa auszuschöpfen. Bei Bon-Kredit wird der Antrag auf einen Kredit noch am selben Tag bearbeitet. Bei einem positiven Ausgang kann der Betrag im besten Fall bereits 24 Stunden später ausgezahlt werden.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Kredit mit negativer Schufa beantragst

Bevor du die Entscheidung triffst, ob ein Kredit mit negativer Schufa für dich geeignet ist, solltest du einige wichtige Punkte wissen. Deshalb werden wir dir in den folgenden Abschnitten alle wichtigen Informationen zu diesem Thema erläutern.

Was ist ein Kredit mit negativer Schufa?

Wenn du in Deutschland einen Kredit aufnehmen möchtest, kommst du im Normalfall nicht an der Schufa vorbei. Denn alle Banken aus Deutschland sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Bonität ihre Kunden zu überprüfen bevor sie einen Kredit vergeben.

foco

Als Kredit wird ein Vertrag zwischen einem Geldgeber und einem Geldnehmer verstanden, bei dem der Geldgeber eine bestimmte Summe an Geld an den Geldnehmer verleiht. Als Bezahlung fordert der Geldgeber neben der Tilgung der Darlehenssumme zusätzlich Zinsen. Die Höhe der Zinsen hängt in der Regel von der Bonität des Geldnehmers ab.

Kredite für Antragssteller mit einer negativen Schufa liegen meist bei einer maximalen Summe von 10.000 Euro. Solche Kredite werden auch als Kleinkredit bezeichnet.

Die Einstufung von Kleinkrediten wird von den Kreditinstituten nicht einheitlich vorgenommen und liegen in der Regel zwischen 100 und 10.000 Euro. Kredite die eine Summe von 10.000 Euro überschreiten, werden nicht mehr als Kleinkredite bezeichnet.

Als Bonität wird der Ruf einer Person in Hinblick auf ihre Zahlungsfähigkeit bezeichnet. Sie bezeichnet also die Rückzahlungsfähigkeit der entsprechenden Person. Durch eine Überprüfung versucht das Kreditinstitut das Risiko eines Kreditausfalls hinsichtlich des Kreditnehmers zu minimieren.

Eine solche Überprüfung erfolgt in Deutschland in den meisten Fällen über die Schufa.

Was ist die Schufa?

Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) hat ihren Sitz in Wiesbaden. Das Unternehmen ist Deutschlands größter und bekanntester Auskunftgeber bezüglich der Kreditwürdigkeit von Schuldnern.

Ein negativer Schufa Eintrag verhindert in der Regel die Kreditaufnahme bei den meisten Kreditinstituten.

Die Schufa sammelt eine Vielzahl von Daten bezüglich des Zahlungsverhaltens von Privatpersonen. Hierzu gehören beispielsweise Schuldverhältnisse bei Banken, Versandhändlern oder Strom- und Internetanbietern.

Die Kreditwürdigkeit wird auf Basis des Zahlungsverhaltens in der Vergangenheit bestimmt und anhand einer Skala von 0 bis 1000 ausgedrückt. Dabei steht die 0 für ein extrem schlechtes Zahlungsverhalten in der Vergangenheit und der Wert 1000 für den idealen Schufa Wert.

Diese Informationen gibt die Schufa an ihre Vertragspartner, in diesem Falle die Kreditinstitute weiter.

Wie hole ich eine Schufa Selbstauskunft ein?

Als Verbraucher hast du das Recht dir bei Unternehmen die Auskunft über die von dir gespeicherten Daten einzuholen. Das gilt auch für die von der Schufa gesammelten auf deine Person bezogenen Daten.

Auf der Website der Schufa kannst du selbstständig prüfen, wie es um deinen aktuellen Schufa Score steht. (Bildquelle: meineschufa.de/index.php)

Mit diesem Vorgehen kannst du schon vor Beantragung eines Kredites erfahren, welche Informationen über dich gespeichert sind und gegebenenfalls Falscheinträge korrigieren lassen.

Normalerweise brauchst du dir bezüglich deiner Schufa Auskunft keine Sorgen zu machen. Nach Angaben des Unternehmens sind über 90 Prozent aller gespeicherten Informationen über Privatpersonen positiv.

Wie kannst du einen Kredit mit negativer Schufa beantragen?

Die meisten Kreditinstitute bieten die Möglichkeit standardisierte Online-Formulare für einen Kreditantrag auszufüllen.

  1. In einem ersten Schritt werden persönliche Informationen wie Name und Adresse aber auch Daten zu deinem Einkommen und Vermögen abgefragt. Auf dieser Basis erhältst du bei manchen Kreditinstituten bereits eine unverbindliche Sofortzusage für den geforderten Kredit.
  2. Im Anschluss erfolgt eine manuelle Prüfung deines Antrags. Hierfür werden weitere Dokumente wie beispielsweise ein Gehaltsnachweis benötigt um deine Angaben zu verifizieren.
  3. Bei einer Online Beantragung erfolgt zudem eine Feststellung deiner Identität, meist mittels des Videoident-Verfahrens. Hierfür solltest du ein Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) bereithalten.
  4. Die verbindliche Zu- oder Absage des Kredites erfolgt meist innerhalb weniger Tage nach der Prüfung deiner Unterlagen.
  5. Abschließend erfolgt die Auszahlung des Darlehens auf das von dir angegebene Girokonto.

Wie erkennst du unseriöse Angebote bei Krediten mit negativer Schufa?

Falls du jedoch trotz eines negativen Schufa Eintrags einen Kredit aufnehmen möchtest, solltest du bei der Auswahl der Anbieter vorsichtig sein.

Einige Anbieter handeln mit betrügerischen Absichten. Die nachfolgenden Kriterien können dir dabei helfen einen betrügerischen Kreditvermittler zu erkennen:

  • Erhebung von Vorabgebühren
  • Vertragsunterlagen werden kostenpflichtig versendet (beispielsweise per Nachnahme)
  • Angebot von Hausbesuchen um unnötige Details zu klären
  • Angebot von kostenpflichtigen (und überteuerten) Beratungshotline
  • Angebot einer Insolvenzberatung durch den Kreditvermittler. Diese sollte ausschließlich über eine öffentliche Einrichtung erfolgen
  • Angebot von diversen Zusatzprodukten wie zusätzliche Beratungsgespräche oder Versicherungsverträge

Bevor du einen Kredit beantragst, solltest du den Kreditvermittler ganz genau prüfen und im Zweifelsfall die Finger von dem Angebot lassen und auf einen seriöseren Anbieter zurückgreifen.

Welche Vor- und Nachteile haben Kredite mit negativer Schufa?

Ein Kredit ohne Schufa Prüfung hat sowohl Vorteile als auch Nachteile. Im Folgenden werden diese kurz aufgeführt. Anschließend gehen wir auf jeden Punkt genauer ein.

Vorteile
  • Kredit ohne Schufa Auskunft möglich
  • Geringe Bearbeitungszeit
  • Online Antrag jederzeit möglich
Nachteile
  • Verschuldete Privatpersonen können weiteren Kredit aufnehmen
  • Verbraucher zahlt meist höhere Zinsen
  • Begrenzte Auswahl an Kreditbeträgen und Laufzeiten

Vorteile

Der größte Vorteil bei einem Kredit ohne Schufa liegt auf der Hand. Es ist auch für Personen mit negativem Schufa Eintrag möglich einen Kredit aufzunehmen.

Auf die Frage, ob es sinnvoll ist mit einem negativen Schufa Eintrag einen Kredit aufzunehmen, gehen wir in einem späteren Abschnitt ein.

Außerdem fällt bei einem Online Antrag eine geringe Bearbeitungszeit seitens des Kreditvermittlers an. Weiterhin bist du auch nicht an die Öffnungszeiten von Filialbanken gebunden.

Nachteile

Der wohl größte Nachteil eines Kredites mit negativer Schufa ist die Tatsache, dass manche Kreditnehmer mit einem negativem Schufa Eintrag sich nicht noch zusätzlich weiter Verschulden sollten. Hiermit gehen diese das Risiko ein, sich noch schlechter aus ihrer Zahlungsunfähigkeit befreien zu können.

Weiterhin zahlt der Verbraucher bei einem solchen Kredit in der Regel einen deutlich höheren Zinssatz. Die Kreditinstitute wollen sich damit gegen einen möglichen Zahlungsausfall des Kunden absichern. In manchen Fällen liegen die Zinsen hier im zweistelligen Bereich.

Neben den höheren Zinsen steht dem Kreditnehmer meist auch nur eine begrenzte Auswahl an Kreditbeträgen und möglichen Laufzeiten zur Verfügung. Hier verliert der Kunde folglich an Flexibilität.

Welche Alternativen gibt es zu Krediten mit negativer Schufa?

Kredite ohne einen Schufa Einkommensnachweis sind nicht immer die beste Möglichkeit um einen Kredit aufzunehmen. Im folgenden Abschnitt stellen wir dir zwei Alternativen vor.

Kredite mit Schufa Auskunft

Die naheliegendste Alternative zu einem Kredit ohne Schufa ist ein Kredit bei dem eine Schufa Auskunft durchgeführt wird. Alle von uns vorgestellten Kreditvermittler bieten auch Kredite mit Schufa Auskunft an.

Kredite mit Schufa Abfrage sind in der Regel zu einem geringeren Zinssatz als Kredite ohne Schufa Abfrage zu erhalten. Bevor du also einen Kredit ohne Schufa beantragst, solltest du deinen Schufa Score selbstständig prüfen lassen.

Mit einer hohen Wahrscheinlichkeit ist dieser positiv und du kannst eine Menge Geld bei der Aufnahme eines Kredits sparen.

P2P Kredite

Bei sogenannten Peer-To-Peer Krediten handelt es sich um einen Kredit der zwischen Privatpersonen abgewickelt wird. Eine andere Bezeichnung hierfür ist Crowdlending.

Erhält eine Privatperson aufgrund schlechter Bonität keinen Kredit bei einer Bank, stellt ein P2P Kredit eine gute Alternative dar. Ein Beispiel für einen der bekanntesten Anbieter von P2P Krediten ist das Unternehmen Bondora.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Kredite mit negativer Schufa vergleichen und bewerten

Vor der Entscheidung für ein Kredit mit negativer Schufa solltest du einige Dinge beachten. Folgende Faktoren gilt es zu berücksichtigen:

  • Vertrauenswürdigkeit des Anbieters
  • Zinssatz
  • Monatliche Rate
  • Bearbeitungszeit
  • Kundenservice und Support

In den folgenden Abschnitten gehen wir weiter auf die genannten Punkte ein.

Vertrauenswürdigkeit des Anbieters

Das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Kredites Schufa ist die Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit des Anbieters. Hierfür solltest du dich besonders genau mit den unterschiedlichen Konditionen der Kredite befassen.

Auch bei Krediten ist es wichtig auf seriöse und vertrauenswürdige Anbieter zurückzugreifen. (Bildquelle: 123rf.com / 89968496)

Die Vertrauenswürdigkeit des Anbieters kann mithilfe der von uns genannten Kriterien in einem der vorhergehenden Abschnitte in einem ersten Schritt überprüft werden.

Eine weitere Möglichkeit Informationen bezüglich der Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit des Anbieters zu erhalten ist über Kundenerfahrungen und Kundenrezensionen im Internet.

Zinssatz

Bei einem Kredit musst du neben der Tilgung der Darlehenssumme auch einen vorher definierten Zinssatz bezahlen. Dieser bildet eines der wichtigsten Entscheidungskriterien in Bezug auf die Aufnahme eines Kredites.

Hier können starke Unterschiede zwischen den unterschiedlichen Anbietern existieren. In der Regel halten sich die Banken an den entsprechenden den Leitzins der Europäischen Zentralbank. Allerdings können Kredite ohne Schufa Auskunft deutlich höher verzinst sein als andere Kredite.

Monatliche Rate

Die monatliche Rate, mit der du den Kredit inklusive Zinssatz tilgen musst, sollte einen großen Einfluss auf deine Entscheidung haben.

Der zurückzuzahlende Betrag sollte von deiner Seite aus gut kalkuliert und mit deinem monatlichen Einkommen abgestimmt sein, um nicht in eine Schuldenfalle zu tappen und am Ende zahlungsunfähig zu werden.

Bearbeitungszeit

Ein weiteres wichtiges Kriterium zum Vergleich von Krediten ist die Bearbeitungszeit. Diese unterscheidet sich bei vielen Anbietern sehr stark. In diesem Punkt haben Online-Kredite einen großen Vorteil.

Wie bereits erwähnt erhältst, du bei einigen Online-Kreditgebern je nach Höhe des Kredites innerhalb weniger Sekunden eine sogenannte Sofortzusage. Meist ist diese noch nicht verbindlich, gibt aber schon eine sehr gute Auskunft über ein spätere feste Kreditzusage.

Im Anschluss prüft die entsprechende Bank den Antrag noch einmal manuell. So können zwischen Kreditanfrage und der Auszahlung de s Kredites insgesamt nur ein paar wenige Tage vergehen.

Kundenservice und Support

Ein weiteres Kriterium zur Beurteilung von Krediten ist ein guter Kundenservice und Support. Bei vielen Anbietern gehört der Support und Kundenservice zu den Schwachstellen.

Im Optimalfall solltest du die Servicemitarbeiter auf unterschiedlichste Art und Weise sowie zu möglichst vielen Zeiten erreichen können.

Trivia: Was du sonst noch über Kredite mit negativer Schufa wissen solltest

In den folgenden Abschnitten beantworten wir dir viele weitere Fragen im Zusammenhang mit einem Kredit mit negativer Schufa.

Ist die Beantragung eines Kredites mit negativer Schufa sinnvoll?

Ob es sinnvoll ist, einen Kredit mit negativer Schufa aufzunehmen, kann pauschal nicht mit Ja oder Nein beantwortet werden. Die Sinnhaftigkeit hängt sehr stark mit deiner aktuellen und zukünftigen finanziellen Situation zusammen und wofür du den Kredit benötigst.

Hinweis
Wenn du einen negativen Schufa Eintrag und Schulden hast, raten wir dir in jedem Fall davon ab, einen weiteren Kredit aufzunehmen.

Bevor du einen Kredit mit negativer Schufa beantragst, solltest du prüfte, ob du diesen wirklich benötigst. Wenn du bereits Schulden hast und du mit dem Kredit eine Umschuldung anstrebst, solltest du vorher einen Schuldenberater aufsuchen.

Welche Vorteile hat die Online Beantragung eines Kredites mit negativer Schufa?

Wenn du dich dazu entschieden hast einen Kredit, ohne Schufa Auskunft zu beantragen, solltest du dir folgender Tatsche bewusst sein: Die meisten Filialbanken in Deutschland bieten keine Kredite ohne Schufa Einkommensnachweis an.

Hier bleibt dir häufig nur die Möglichkeit der Online Beantragung. Diese hat allerdings einige Vorteile. Im Folgende werden die Vorteile stichpunktartig aufgeführt.

  • Geringere Bearbeitungszeit
  • Höhere Flexibilität bei Antragsstellung
  • Sofortzusage möglich
  • Geringere Kosten

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Kleinkredit

[2] https://www.meineschufa.de/index.php?site=1

[3] https://www.bon-kredit.de/kredit-ohne-schufa.htm

[4] https://www.bondora.com/de/peer-to-peer-kredite

Bildquelle: 123rf.com / 138136059

Warum kannst du mir vertrauen?